Sempozyum

II. Rechtspolitische Gespräche zum Sozial- und Arbeitsrecht

Ziel der Veranstaltung ist es, ein offenes Forum für den Gedankenaustausch zwischen Fachpolitikern, hochrangigen Richtern und Wissenschaftlern aus den Bereichen Sozial- und Arbeitsrecht zu bieten.

Detaylar

Donnerstag, 28. Oktober 2010 | Raum 6/7

18.30 Uhr

Empfang

19.00 Uhr

Begrüßung

  • Dr. Ralf Thomas Baus

    Leiter Team Innenpolitik, Hauptabteilung Politik und Beratung der Konrad-Adenauer-Stiftung

  • Prof. Dr. Günter Krings MdB

    Stellvertretender Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion

19.30 Uhr

Dinner Speech

  • Aktuelles aus dem Bundesministerium für Arbeit und Soziales zur Arbeitsmarkt- und Beschäftigungspolitik

    Dr. Ralf Brauksiepe

    MdB, Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin für Arbeit und Soziales

20.00 Uhr

Abendessen

Freitag, 29. Oktober 2010 | Jakob-Kaiser-Saal

09.00 Uhr

Begrüßung

  • Dr. Ralf Thomas Baus
  • Prof. Dr. Günter Krings MdB
09.15 Uhr

  • Arbeitsrecht und Vertragsfreiheit

    Prof. Dr. Gregor Thüsing LL.M.

    Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität, Institut für Arbeitsrecht- und Recht der Sozialen Sicherung, Bonn

Diskussion

10.00 Uhr

BESCHÄFTIGUNGSVERHÄLTNISSE DES SGB II

  • Arbeitsgelegenheiten – Rechtsprobleme rund um den Ein-Euro-Job

    Dr. Thomas Vießmann

    Richter am Bayerischen Landessozialgericht

  • Minijob – Ein normales Arbeitsverhältnis?

    Dr. Christiane Padé

    Richterin am Sozialgericht Freiburg

  • Diskussion

    Moderation: Prof. Dr. Rainer Schlegel

    Leiter der Abteilung III – Arbeitsrecht, Arbeitsschutz - im Bundesministerium für Arbeit und Soziales

10.45 Uhr

Kaffeepause

11.00 Uhr

PROBLEME DER ALTERSDISKRIMINIERUNG

  • Rechtliche Probleme der Altersdiskriminierung in der arbeitsrechtlichen Praxis

    Markus Krumbiegel

    Richter am Arbeitsgericht Nürnberg

  • Diskussion

    Moderation: Dr. Rüdiger Linck

    Richter am Bundesarbeitsgericht

12.00 Uhr

Mittagsimbiss

12.45 Uhr

ARBEITNEHMERDATENSCHUTZ und BESCHÄFTIGTENDATENSCHUTZ

  • Spannungsfelder des Beschäftigtendatenschutzes

    Dr. Ole Schröder

    Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister des Innern

  • Diskussion

    Moderation: Dr. Ralf Thomas Baus

13.30 Uhr

Kaffeepause

13.45 Uhr

LAGE DER GERICHTSBARKEIT

  • Gibt es noch Entscheidungsfreiheit für den deutschen Richter? – Zum Zwang der Vorlage an den EuGH

    Dr. Bernhard Joachim Scholz

    Richter am Sozialgericht Mainz

  • Diskussion

    Moderation: Dr. Elke Roos

    Richterin am Bundessozialgericht

14.30 Uhr

RESÜMEE

  • Bilanz und offene Fragen

    Dr. Elke Roos

    Richterin am Bundessozialgericht

  • Schlusswort

    Dr. Ralf Thomas Baus

Paylaş

takvime ekle

mekan

Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung

hoparlörler

  • Dr. Ralf Brauksiepe
    • Prof. Dr. Günter Krings
      • Markus Krumbiegel
        • Dr. Rüdiger Linck
          • Dr. Christiane Padé
            • Dr. Elke Roos
              • Prof. Dr. Rainer Schlegel
                • Dr. Bernhard Joachim Scholz
                  • Dr. Ole Schröder
                    • Prof. Dr. Gregor Thüsing LL.M.
                      • Dr. Thomas Vießmann

                        Publikation

                        Zu viel oder zu wenig Schutz für Arbeitnehmer: II. Rechtspolitische Gespräche zum Sozial- und Arbeitsrecht
                        şimdi oku
                        Beschäftigungsverhältnisse: Spannungsfelder und Entwicklungen: Zweite Rechtspolitische Gespräche zum Sozial- und Arbeitsrecht
                        şimdi oku
                        İletişim Bilgileri

                        Dr. Ralf Thomas Baus

                        Dr

                        Referent "Die Politische Meinung"

                        ralf.baus@kas.de +49 30 26996-3503 +49 30 26996-3551