KAS

Auf den Spuren Konrad Adenauers in Cadenabbia

Bella Italia! Politik, Geschichte und Kultur

Melden Sie sich an für die Fahrt mit dem Bus ab Freiburg zum Comer See vom 26. bis 29. Mai 2019
Jetzt lesen

Einladung zur Diskussion "Europa. Das nächste Kapitel"

Herzliche Einladung zur Diskussion über Europas Zukunft. Bringen Sie Ihre Fragen und Themen ein und diskutieren Sie mit unseren Referenten!
Jetzt lesen
Kulturschock Erfurt

Holocaust gehts dich nichts mehr an? Irgendwie doch!

Kulturschock Erfurt

Linus und Elias organisieren mit dem Projekt Kulturschock Erfurt ein Zeitzeugengespräch mit dem Holocaust-Überlebenden Zoni Weisz. Mit Unterstützung der Konrad-Adenauer-Stiftung Thüringen und dem Erinnerungsort Topf und Söhne sehen wir uns am 25.03.18.00 Uhr in der Aula vom Königin-Luise-Gymnasium Erfurt
Jetzt lesen
Von Bran in der Wikipedia auf Deutsch - Eigenes Werk, Gemeinfrei, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=1860911

Neues Büro - Telefonische Erreichbarkeit

Durch Probleme mit unerem Telefon-Anbieter, der Telecom, sind wir zur Zeit nur über folgende neue Telefonnummer erreichbar: 0331 - 74 88 76 60.
marcus schm!dt

3. „Karl-Carstens-Rede“

„Deutschland muss mehr Verantwortung übernehmen“

In Bremen befasste sich der Vorsitzende des Netzwerks Atlantik-Brücke, Friedrich Merz, mit den transatlantischen Beziehungen. Diese würden sich "grundlegend verändern". Trotz allem, was die USA und Deutschland verbinde, müssten wir unabhängiger werden, betonte er.
Jetzt lesen

Europa. Das nächste Kapitel

Die Europäische Integration hat Frieden, Freiheit und Wohlstand gebracht. Doch in den letzten Jahren wachsen Unmut und Verdruss. Diese Entwicklung ist besorgniserregend und könnte zur Gefahr für den europäischen Gedanken werden. Das Beispiel des Brexits zeigt, dass es leichter ist, etwas zu zerstören, als es über Jahrzehnte aufzubauen. Wir möchten Sie für den 27. März 2019 einladen, um gemeinsam mit Ihnen über die Probleme, die Herausforderungen und die Lösungsansätze zu sprechen. Weitere Informationen finden Sie unter „Veranstaltungen“.

Willkommen

Die Politische Bildung der Adenauer-Stiftung unterstützt Sie beim Erreichen Ihrer Ziele. Sie wollen sich in Politik oder Ehrenamt engagieren und wissen nicht wie? Sie möchten Ihren Verein und sich besser präsentieren – in der direkten Ansprache oder im Internet? Oder wollen Hintergründe zu aktuellen politischen Themen und Ereignissen erfahren und aktiv mitdiskutieren?

 

Seminare und Veranstaltungen

Ob Rhetorik oder Vereinsmanagement, von der Kommunalpolitik bis zu Fragen der Europa- und Sicherheitspolitik, im Bereich der Erwachsenenbildung oder Jugendarbeit – für Alle bieten wir in unseren Seminaren und Veranstaltungen Möglichkeiten zum Informieren und Orientieren. Vernetzen Sie sich mit interessanten Menschen auf unseren Abendveranstaltungen in Ihrer Region. Das Bestellformular für unsere Jahres- und Fachprogramme 2018 finden Sie hier.

 

Politisches Handeln findet nicht im luftleeren Raum statt, denn jeder von uns hat eine Idee, die ihn antreibt. Deshalb laden wir Sie herzlich ein in unsere Seminare zu den Grundlagen der christlichen Demokratie und der Sozialen Marktwirtschaft. Konkret erlebbar werden Politik und Zeitgeschichte in Exkursionen zu den Orten der Demokratie in Bonn und Berlin oder in Tagungen vor Ort in Adenauers Feriendomizil in Norditalien.

 

Politik mitgestalten

Die Förderung eines aktiven Engagements in der Gesellschaft ist uns wichtig. Denn unsere Demokratie kann nicht ohne das Mittun ihrer Bürger funktionieren. “Demokratie lebt vom Mitmachen“ ist und bleibt deshalb Leitsatz für unsere politische Bildungsarbeit.

 

Umfassende Politische Bildung

Darin unterscheiden wir uns von anderen Bildungsträgern: Wir beschäftigen uns nicht nur mit dem „WIE“ von Demokratie und Politik, sondern auch mit dem „WAS“ und „WARUM“. Wir vermitteln nicht nur Wissen, sondern diskutieren auch Geschichte, Voraussetzungen und Zielrichtungen für grundwerteorientiertes politisches Handeln aus christlich-demokratischer Verantwortung.

 

Überall in Deutschland

Wir freuen uns, Sie persönlich kennen zu lernen.

Wir haben 18 Büros in Deutschland, die an über 400 Orten mit Veranstaltungen für Sie da sind. Mit dem AdenauerCampus sind wir auch online für Sie immer und überall da.

Mehr über uns