zum 90. Geburtstag von Dorothee Wilms

„Das Leben besteht darin, neue Aufgaben anzupacken.“

Als letzte Bundesministerin für innerdeutsche Beziehungen erlebt Dorothee Wilms 1990 die Wiedervereinigung und engagiert sich danach für die Aufarbeitung des SED-Unrechts.
Mehr erfahren
120. Geburtstag

Jenseits von Angebot und Nachfrage

Neben Walter Eucken und Alfred Müller-Armack war Wilhelm Röpke einer der geistigen Väter der Sozialen Marktwirtschaft
Mehr erfahren
Friedliche Revolution in der DDR

9. Oktober 1989: Größte der bis dahin abgehaltenen Leipziger Montagsdemonstrationen

Die Menschen, die mit der Parole „Keine Gewalt“ und „Wir sind das Volk“ die Leipziger Innenstadt umrundeten, drehten wirklich und sinnbildlich am Rad der Geschichte.
Mehr erfahren
Friedliche Revolution vor 30 Jahren

Die Ausreise der Prager Botschaftsflüchtlinge

Bereits am 30. September 1989 hatte die DDR-Führung angeboten, die Zufluchtsuchenden könnten am 1. Oktober 1989 mit Sonderzügen in die Bundesrepublik ausreisen.
Mehr erfahren
Vor 50 Jahren

Die Bundestagswahl 1969 und ihre Folgen für die CDU

Die Wahlen zum 6. Deutschen Bundestag markierten einen tiefen Einschnitt für die deutschen Christlichen Demokraten.
Mehr erfahren
Vor 35 Jahren

Helmut Kohl und Francois Mitterrand reichen sich in Verdun die Hände.

Das Foto der beiden Staatsmänner in Verdun gehört seither zum kollektiven Gedächtnis der deutsch-französischen Freundschaft.
Mehr erfahren

Willkommen

Archivalien der Christlichen Demokratie sammeln, sie Nutzern zugänglich machen, wissenschaftliche Forschungen fördern und deren Ergebnisse veröffentlichen – das sind die Kernaufgaben der Hauptabteilung Wissenschaftliche Dienste/Archiv für Christlich-Demokratische Politik.

Ihre Abteilungen Schriftgutarchiv, Pressearchiv, Medienarchiv, Publikationen/Bibliothek und Zeitgeschichte bilden das Wissenschafts- und Informationszentrum der Konrad-Adenauer-Stiftung für Politik und Zeitgeschichte. Durch seine Dienstleistungen, mit Ausstellungen, Tagungen, Veranstaltungsreihen, Publikationen und Internet-Präsentationen trägt es zur Verbreitung des historisch-politischen Bewusstseins bei.

Mehr über uns

Veranstaltungen

Okt

2019

Berlin
Filmaufführung: Fritzi ­– Eine Wendewundergeschichte
Leipzig, 1989. Liebevoll kümmert sich die zwölfjährige Fritzi um den kleinen Sputnik. Er ist der Hund ihrer besten Freundin Sophie, die über die Sommerferien mit ihrer Mutter nach U...

Okt

2019

Berlin
Filmaufführung: Fritzi ­– Eine Wendewundergeschichte
Leipzig, 1989. Liebevoll kümmert sich die zwölfjährige Fritzi um den kleinen Sputnik. Er ist der Hund ihrer besten Freundin Sophie, die über die Sommerferien mit ihrer Mutter nach U...
Mehr erfahren

Okt

2019

Zukunft Demokratie
Eine Diskussionsrunde über die Geschichte der Paulskirche

Okt

2019

Zukunft Demokratie
Eine Diskussionsrunde über die Geschichte der Paulskirche
Mehr erfahren

Okt

2019

Berlin
Religionen in Diktatur und liberalem Rechtsstaat
Spätestens seit der Aufklärung und Säkularisierung stehen Religion und Staat in einem Spannungsverhältnis. Konfliktreich ist die Beziehung oft in Diktaturen, wenn religiöse Überzeug...

Okt

2019

Berlin
Religionen in Diktatur und liberalem Rechtsstaat
Spätestens seit der Aufklärung und Säkularisierung stehen Religion und Staat in einem Spannungsverhältnis. Konfliktreich ist die Beziehung oft in Diktaturen, wenn religiöse Überzeug...
Mehr erfahren