65. Todestag

Wegbereiter der Europäischen Einigung

Alcide de Gasperi, der Generalsekretär der italinienischen Democrazia Cristiana, suchte nach dem Zweiten Weltkrieg den Schulterschluss mit den anderen Demokratien des Westens.
Mehr erfahren
14. August 1949

Erste Bundestagswahl

CDU und CSU gewinnen mit 31 Prozent knapp vor der SPD. Es ist der Beginn der Ära Adenauer.
Mehr erfahren
13. August 1961

Der Bau der Berliner Mauer beginnt

Konrad Adenauer nannte die Maßnahmen des SED-Regimes einen "Angriff auf die Freiheit schlechthin".
Mehr erfahren
100 Jahre Weimarer Republik

Die Weimarer Reichsverfassung tritt in Kraft

Die am 31. Juli 1919 in Weimar beschlossene, am 11. August unterzeichnete und am 14. August 1919 verkündete Verfassung war die erste demokratische Verfassung Deutschlands.
Mehr erfahren
Vor 75 Jahren

20. Juli 1944 - Attentat auf Adolf Hitler

Die Verschwörer handelten aus Verantwortung vor dem eigenen Gewissen und dem deutschen Volk.
Mehr erfahren

Willkommen

Archivalien der Christlichen Demokratie sammeln, sie Nutzern zugänglich machen, wissenschaftliche Forschungen fördern und deren Ergebnisse veröffentlichen – das sind die Kernaufgaben der Hauptabteilung Wissenschaftliche Dienste/Archiv für Christlich-Demokratische Politik.

 

Ihre Abteilungen Schriftgutarchiv, Pressearchiv, Medienarchiv, Publikationen/Bibliothek und Zeitgeschichte bilden das Wissenschafts- und Informationszentrum der Konrad-Adenauer-Stiftung für Politik und Zeitgeschichte. Durch seine Dienstleistungen, mit Ausstellungen, Tagungen, Veranstaltungsreihen, Publikationen und Internet-Präsentationen trägt es zur Verbreitung des historisch-politischen Bewusstseins bei.

Mehr über uns