Pressemitteilungen

„Deutschland in guter Verfassung?“

Wolfgang Schäuble präsentiert neues Buch von Rupert Scholz

Im Rahmen eines Symposions der Konrad-Adenauer-Stiftung am Dienstag, 28. September 2004, 12.00 bis 14.00 Uhr, Akademie, Tiergartenstraße 35, präsentiert der Stellvertretende CDU-Fraktionsvorsitzende Dr. Wolfgang Schäuble das neue Buch des renommierten Staatsrechtlers Prof. Dr. Rupert Scholz.

„Deutschland - in guter Verfassung?“ behandelt die Themen, die derzeit in Deutschland unter dem Dach des Begriffes „Reformstau“ in Politik und Medien Widerhall finden: Arbeitsmarkt, Sozialstaat, die veränderten europäischen, geopolitischen und wirtschaftlichen Faktoren oder auch die Situation des vereinigten Deutschlands. Rupert Scholz setzt sich dabei mit dem Spannungsfeld zwischen Verfassung und Verfassungsrecht einerseits sowie der Verfassungswirklichkeit, d.h. der Realität der politischen und gesellschaftlichen Ordnung in Deutschland, andererseits auseinander. Der Autor greift hierbei auch auf intensive Beobachtungen und Erfahrungen zurück, die er in zwanzig Jahren politischer Praxis in unterschiedlichen Positionen auf Bundes- und Landesebene gewonnen hat.

Nach der Begrüßung durch die Stellvertretende Vorsitzende der Konrad-Adenauer-Stiftung, Prof. Dr. Beate Neuss, wird die Buchpräsentation begleitet von einer Podiumsdiskussion, bei der neben Dr. Wolfgang Schäuble und Prof. Dr. Rupert Scholz auch der Historiker Prof. Dr. Arnulf Baring sowie die Bundestagsabgeordnete Hildegard Müller zur Verfassungssituation in Deutschland Stellung nehmen werden.

Zu dieser Veranstaltung ergeht herzliche Einladung.

Anmeldungen richten Sie bitte an Tel. 030/26996-216 oder susanne.kophal@kas.de

Unser Top-Service: das KAS-Wahlportal http://wahlen.kas.de. Sie finden dort aktuelle Analysen, Trends und Hintergründe aus den Bereichen Wahlen und Politische Kommunikation. Außerdem: die Wahlstatistiken von Bundes-, Landtags- und Europawahlen von 1946 bis heute.

للمشاركه

حول هذه السلسلة

Informieren Sie sich über die aktuellen Pressemeldungen der Konrad-Adenauer-Stiftung.

ترتيب المعلومات

erscheinungsort

Berlin Deutschland