Pressemitteilungen

"Gesundheitspolitik und öffentliche Meinung"

Einladung für Diskussionsveranstaltung in der Konrad-Adenauer-Stiftung

Die demographische Entwicklung sowie der medizinisch-technische Fortschritt sind die Antriebskräfte für ein weiteres Anwachsen der Gesundheitssektors. Die damit einhergehenden Fragen der Finanzierung sind jedoch weitgehend ungelöst. Zwar bestreitet niemand die Notwendigkeit grundlegender Reformen. Dennoch wird der entscheidende Schritt durch den Widerstand vielfältiger Interessengruppen verhindert.

Wie aber kann diese Blockade durchbrochen werden? Welche Rolle spielt die Kommunikation? Wie kann das Richtige erfolgreich vermittelt werden?

Dieser Frage stellt sich am 11. Juni ab 18.00 Uhr die Konrad-Adenauer-Stiftung in der Berliner Akademie der Stiftung, Tiergartenstraße 35, 10785 Berlin. Nach der Begrüßung durch den Generalsekretär der Konrad-Adenauer-Stiftung, Wilhelm Staudacher, und Prof. Dr. Winand Gellner, Zufog – Zukunftsforum Gesundheitspolitik, Universität Passau, werden Reinhard Schlinkert, Generalbevollmächtigter von Infratest dimap, Cornelia Yzer, Hauptgeschäftsführerin des Verbandes Forschender Arzneimittelhersteller, und Senator a.D. Ulf Fink, MdB, Mitglied des Ausschusses für Gesundheit des Deutschen Bundestages, sprechen.

Nach einer Pause trifft dann um ca. 19.20 Uhr eine Runde zu dem Thema "Gesundheitspolitik und öffentliche Meinung" zusammen. Der Diskussionsrunde gehören an: Prof. Dr. Eckhard Knappe, Universität Trier und Zufog, Prof. Dr. Dietrich H. W. Grönemeyer, Universität Witten/Herdecke und Zufog, Dr. Gerd Strohmeier, Universität Passau, Prof. Dr. Thomas Heilmann, Vorsitzender des Vorstandes des Verbandes Scholz & Friends AG, Herbert Rebscher, Vorsitzender des Vorstandes des Verbandes der Angestellten-Krankenkassen.

Die Moderation übernimmt Prof. Dr. Winand Gellner von der Universität Passau.

Für die Teilnahme an dieser Veranstaltung bitten wir aus organisatorischen Gründen um eine Akkreditierung unter Fax 030-26996-261 oder

email

.

للمشاركه

حول هذه السلسلة

Informieren Sie sich über die aktuellen Pressemeldungen der Konrad-Adenauer-Stiftung.

ترتيب المعلومات

erscheinungsort

Berlin Deutschland