Pressemitteilungen

Das Bild des Unternehmers im Spiegel der Gesellschaft

Diskussionsveranstaltung mit Arend Oetker und Hans-Ulrich Jörges

Termin: 24. Februar 2009, 19.30 Uhr

Ort: Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung, Tiergartenstraße 35, 10907 Berlin

In einer neuen Gesprächsreihe „Soziale Marktwirtschaft: Garant für wirtschaftlichen Erfolg und soziale Stabilität“ stellt sich die Konrad-Adenauer-Stiftung der Diskussion über die Grundlagen der Sozialen Marktwirtschaft. Träger des „Preis Soziale Marktwirtschaft“ der Stiftung präsentieren ihr Bild von der Sozialen Marktwirtschaft sowie das Ethos ihres unternehmerischen Handelns.

Beginnen wird in einer ersten Veranstaltung „Abzocker oder am Gemeinwohl interessiert? – Das Bild des Unternehmers im Spiegel der Gesellschaft“ der Preisträger des Jahres 2007, Arend Oetker.

Impulsreferat mit anschließendem Gespräch:

• Arend Oetker, Geschäftsführender Gesellschafter der Dr. Arend Oetker Holding GmbH & Co. KG,

• Hans-Ulrich Jörges, Mitglied der Chefredaktion des „Stern“.

Sehr herzlich laden wir Sie zu dieser Veranstaltung ein.

Das Programm der Veranstaltung sowie weitere Informationen zum Preis Soziale Marktwirtschaft finden Sie hier.

Wir bitten um Ihre Akkreditierung unter Tel. 030-269963272 oder E-Mail kas-pressestelle@kas.de

Besuchen Sie auch unser Online-Portal „Die Finanzkrise – Berichte und Analysen“ unter: http://www.kas.de/finanzkrise

للمشاركه

حديث
24 فبراير, 2009
Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung, Tiergartenstraße 35, 10785 Berlin
Programm

حول هذه السلسلة

Informieren Sie sich über die aktuellen Pressemeldungen der Konrad-Adenauer-Stiftung.

ترتيب المعلومات

erscheinungsort

Berlin Deutschland