Pressemitteilungen

Die politische Entwicklung im Libanon

Vortrag des ehemaligen libanesischen Präsidenten Amine Gemayel

Termin: Montag, 24. März 2014, 18:00 Uhr

Ort: Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung, Tiergartenstraße 35, 10785 Berlin

Die Lage im Libanon ist politisch fragil. Vor dem Hintergrund der Syrien-krise ist die Konfrontation zwischen den religiösen Gruppen und Parteien weiter gestiegen. Die Regierungsbildung ist jedoch nach über zehnmonatigen Verhandlungen abgeschlossen. Kann das zur politischen Stabilisierung beitragen?

Der maronitische Christ Amine Gemayel, der zwischen 1982 und 1988 Präsident des Libanon war und Gründer sowie Vorsitzender der Kata‘eb(Phalangisten) ist, zählt bis heute zu den relevanten politischen Akteuren im Lager der libanesischen Assad-Gegner.

Nach einer Einleitung durch den Vorsitzenden der Konrad-Adenauer-Stiftung und ehemaligen Präsidenten des Europäischen Parlament, Dr. Hans-Gert Pöttering MdEP, geht er in seinem Vortrag auf die politischen Entwicklung im Libanon ein.

Der Vortrag wird simultan deutsch-englisch gedolmetscht.

Weitere Informationen zum Programm finden Sie unter http://www.kas.de/wf/de/17.58767/

Eine vorherige Akkreditierung unter kas-pressestelle@kas.de oder Telefon 030-26996-3272 ist notwendig. Erforderlich dafür ist eine gültige BPA-Jahresakkreditierung.

Anmeldeschluss ist Montag, 24. März 2014, 12:00 Uhr.

للمشاركه

حول هذه السلسلة

Informieren Sie sich über die aktuellen Pressemeldungen der Konrad-Adenauer-Stiftung.

ترتيب المعلومات

erscheinungsort

Berlin Deutschland