Pressemitteilungen

Ideenschmiede für Europas Zukunft

Führende Repräsentanten der Europäischen Volkspartei und der Europäischen Demokraten treffen sich in Berlin

Rund 400 führende Vertreter christlich-demokratischer und konservativer Parteien aus ganz Europa versammeln sich – erstmals in dieser Form – vom 9. bis zum 11. September in Berlin, um strategische Themen der europäischen Politik zu diskutieren. Die dritte Sommeruniversität des European Ideas Network, einer Think-Tank-Initiative der Fraktion der EVP-ED im europäischen Parlament, wird sich unter anderem mit den Themen Beschäftigungskrise, demographischer Wandel und Migration, Terrorismus und innere Sicherheit beschäftigen. Zu den Teilnehmern gehören u.a. Dr. Angela Merkel, José María Aznar, Carl Bildt, Wolfgang Schäuble, EVP-Präsident Wilfried Martens und die Spitzen der EVP-Fraktion im Europäischen Parlament mit Fraktionschef Hans-Gert Pöttering.

Im Anschluss an die Sommeruniversität lädt die Konrad-Adenauer-Stiftung zur European Ideas Fair ein. Unter dem Titel „Die Welt 2020“ diskutieren am 11. September ab 9.15 Uhr in der Deutschen Bank in Berlin (Unter den Linden 13-15) namhafte Politiker, Wissenschaftler und Philosophen über zentrale Themen der Zukunft. „Wettbewerbsfähigkeit und globale Ordnungspolitik“ heißt das Podium mit den früheren Außenministern Alain Madelin (Frankreich) und Ana Palacio (Spanien). Über „Lebensstile und Wertewandel“ (ab 11.15 Uhr) diskutieren u.a. Prof. Francis Fukuyama von der Johns Hopkins Universität und Prof. Peter Sloterdijk (Karlsruhe). Es soll ein europäisches Netzwerk politischer Beratungseinrichtungen mit christlich-demokratischer und konservativ-liberaler Grundorientierung initiiert werden.

Zu den Podiumsdiskussionen laden wir herzlich ein. Bitte teilen Sie uns Ihr Kommen mit: Tel.: 030/26996-216 oder eMail: susanne.kophal@kas.de

Das vollständige Programm der European Ideas Fair am 11. September 2004 finden Sie unter: http://kas.de/veranstaltungen/2004/12068_veranstaltungen.html

للمشاركه

حول هذه السلسلة

Informieren Sie sich über die aktuellen Pressemeldungen der Konrad-Adenauer-Stiftung.

ترتيب المعلومات

erscheinungsort

Berlin Deutschland