Pressemitteilungen

Impulse 2020 – Akzente zukünftiger deutscher Außenpolitik

Veranstaltung und Präsentation der Publikation „Impulse 2020“ mit Eckart von Klaeden

Termin: Donnerstag, 7. Mai 2009, 11.30 Uhr bis ca. 18.00 Uhr

Ort: Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung, Tiergartenstraße 35, 10907 Berlin

Mit den „Impulsen 2020“ legt der Arbeitskreis Junge Außenpolitiker der Konrad-Adenauer-Stiftung nach 2003 seine zweite große Studie zur Zukunft der deutschen Außenpolitik vor. Sie soll mit ihren Analysen und Handlungsempfehlungen den Vorbereitern außenpolitischer Entscheidungen als Orientierungshilfe dienen.

Im Rahmen einer Fachkonferenz, in der die Identifiaktion und Diskussion der wichtigsten außenpolitischen Themen- und Problemfelder auf der Tagesordnung stehen, stellt der außenpolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Eckart von Klaeden MdB, die Publikation vor.

Weitere Referenten und Diskutanten der Fachkonferenz sind:

- Eckart von Klaeden MdB, Außenpolitischer Sprecher der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag

- Oberst i.G. Rainer Meyer zum Felde, Bundesministerium der Verteidigung Planungsstab, Berlin

- Stephan-Klaus Ohme, Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Beauftragter für die Millenniums-Entwicklungsziele

- PD Dr. Dorothea Schäfer, Deutsches Institut für Wirtschafts-forschung Koordinatorin der Forschungsgruppe Finanzmärkte

Das vollständige Programm der Fachkonferenz finden Sie hier.

Sehr herzlich laden wir Sie zu dieser Veranstaltung ein und bitten um Ihre Akkreditierung unter Telefon 030-26996-3272 oder E-Mail kas-pressestelle@kas.de.

Mehr über den „Arbeitskreis Junge Außenpolitiker“ lesen Sie unter: www.kas.de/jungeaussenpolitiker

للمشاركه

مؤتمر
07 مايو, 2009
Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung, R. 6/7
Zum Programm

حول هذه السلسلة

Informieren Sie sich über die aktuellen Pressemeldungen der Konrad-Adenauer-Stiftung.

ترتيب المعلومات

erscheinungsort

Berlin Deutschland