Pressemitteilungen

U.S. Botschafter Daniel R. Coats spricht in der Konrad-Adenauer-Stiftung

Diplomat referiert über neue Herausforderungen für das transatlantische Verhältnis

Am Mittwoch, 12. Dezember 2001, 12.00 Uhr, wird der neue amerikanische Botschafter in Deutschland, Daniel R. Coat, in der Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung (Tiergartenstr. 35, 10785 Berlin) über "U.S. German Ties: A Changing Relationship in a Changing World" sprechen. Dabei wird es vor allem darum gehen, welche Herausforderungen sich aus dem 11. September für das transatlantische Verhältnis ergeben.

Vortrag und Diskussion werden simultan gedolmetscht.

Hierzu sind Sie recht herzlich eingeladen.

للمشاركه

حول هذه السلسلة

Informieren Sie sich über die aktuellen Pressemeldungen der Konrad-Adenauer-Stiftung.

ترتيب المعلومات

erscheinungsort

Berlin Deutschland