Studien- und Informationsprogramm

Studieren mit Stipendium - Digitale Sprechstunde

Informationen kompakt

Diskutieren über aktuelle Themen, Freundschaften schließen und finanzielle Unterstützung beim Studium oder der Promotion – all das und mehr gibt es mit einem Stipendium der Konrad-Adenauer-Stiftung. Mehr Infos? Hier!

Details

Digitale Sprechstunde_Neue Position 2.jpg
Studieren mit Stipendium: Jetzt zur digitalen Sprechstunde anmelden!
Über Stipendien gibt es viele Vorurteile: Man braucht einen Notendurchschnitt von 1,0 zum Beispiel oder man muss mindestens vier Sprachen sprechen. Dass das nicht stimmt und worauf es wirklich ankommt, erfahren interessierte Studierende und angehende Promovierende in unseren Stipendien-Sprechstunden! 
 
Wer bereits studiert und noch mindestens vier Semester vor sich hat oder bald ein Studium oder eine Promotion beginnen möchte, ist hier richtig. Was bedeutet ein Stipendium der Konrad-Adenauer-Stiftung? Welche Voraussetzungen muss ich mitbringen? Was sind meine Aufgaben während der Förderzeit? Mit welchen Ideen kann ich mich einbringen? 
 
In der ersten Sprechstunde stellen sich die Studienförderung und Promotionsförderung jeweils vor. Wir beantworten individuelle Fragen, geben einen Einblick in unser Seminarprogramm und zeigen, welche Chancen ein Stipendium der KAS bietet. Die erste Sprechstunde findet am 09.November um 17:00-18:15 Uhr statt. Wer es genauer wissen will, kann sich auch zur zweiten Sprechstunde am 08.Dezember 17:00 - 18:00 Uhr anmelden. Hier geht es um die Details der Bewerbung und letzte Tipps für die Unterlagen. Rechts an der Seite geht es zur Anmeldung.
 
Das Wichtigste in Kürze: 
Ein Stipendium der KAS bedeutet ideelle und finanzielle Förderung. Spannende Seminare, fachübergreifender Austausch, Freundschaften und eine individuelle Betreuung erwarten unsere Stipendiatinnen und Stipendiaten. Wir unterstützen zudem finanziell im Studium: 300 Euro pro Monat Studienkostenpauschale werden unabhängig vom Einkommen der Eltern gezahlt. Hinzu kommt ggf. die einkommensabhängige Förderung in Höhe des BAföG-Satzes von bis zu 752 Euro pro Monat. Während der Promotion erhalten unsere Stipendiatinnen und Stipendiaten monatlich 1350 Euro sowie eine Forschungskostenpauschale von 100 Euro.  Bei beiden Programmen muss das erhaltene Geld nicht zurückgezahlt werden.
Anmelden Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Online Event via Zoom
Kontakt

Jasmin Heermann

Jasmin Heermann

Referentin Akquise

jasmin.heermann@kas.de +49 30 26996-3845