Was passiert auf der Auswahltagung?

Klausuren

Ein Fragebogen mit etwa zehn Fragen dient dazu, den Stand Ihrer Allgemeinbildung einzuschätzen. An diesen Fragebogen schließt sich ein Aufsatz zu einer tagesaktuellen Fragestellung an. Hier können Sie aus fünf Vorschlägen wählen. Wichtig ist es, in diesem Aufsatz einen eigenen Standpunkt zu entwickeln und sich mit der Fragestellung und anderen Meinungen konstruktiv auseinanderzusetzen.
 

Gruppendiskussion

Die Gruppendiskussion gestalten wir im Format einer Talk-Show, die tagespolitische Themen behandelt. Zu einem spezifischen Thema sollen Sie den politisch interessierten Zuschauern Ihre Kenntnisse, Ihre Sichtweise aus verschiedenen Perspektiven und Ihren eigenen Standpunkt darstellen. Als Einstieg in die fiktive Sendung lesen Sie Beiträge, die Ihnen vor Ort zur Verfügung gestellt werden, und erarbeiten vor der „Sendung“ eine gemeinsame Analyse der aktuellen Situation. Zu Beginn der Talk-Show stellt die Gruppe ihre Analyse vor und trägt somit zu einem gemeinsamen Kenntnisstand aller Teilnehmer und der (fiktiven) Zuschauer bei.

Nachdem alle „Talk-Show-Gäste“ ihre Erkenntnisse dargelegt haben, diskutieren sie anschließend gemeinsam aus verschiedenen, kontroversen Perspektiven über das aktuelle Geschehen. Dabei geht es um die begründete eigene Meinung jedes einzelnen Bewerbers.
 

Einzelgespräch

Das Einzelgespräch beschließt die Auswahltagung. Hier erhalten Sie die Möglichkeit, sich im Dialog mit den Prüfern vorzustellen.

Unser Auswahlausschuss arbeitet in einzelnen Prüfergruppen. Jede Prüfergruppe besteht aus drei Mitgliedern:

  • einem Vertreter der Wissenschaft, in der Regel einem Professor als dem Ausschussvorsitzenden sowie
  • zwei Mitgliedern, die aufgrund ihrer fachlichen Qualifikation besonders geeignet sind für die Auswahl in der jeweiligen Bewerbergruppe.

 


 

Was bringt Ihnen das Stipendium?
Kontakt

Anja Heidenreich-Hermann

Anja Heidenreich-Hermann

Sachbearbeiterin Bewerbung und Auswahl

Anja.Heidenreich-Hermann@kas.de +49 30 26996-3699
Kontakt

Martina Seul

Martina Seul

Sachbearbeiterin Bewerbung und Auswahl

martina.seul@kas.de +49 2241 246-2328