Veranstaltungsberichte

Diálogo “Generación distribuida”

Diálogos hacia una transición energética

El pasado jueves 22 de abril del año en curso, realizamos el tercer diálogo “Generación Distribuida”, de la serie “Diálogos hacia una transición energética”. Con estos eventos, buscamos que expertos conversen y expliquen sobre la Transición Energética para México.

Mercados de carbono

Diálogos hacia una transición energética

El pasado 22 de abril del presente año, realizamos el segundo diálogo “Mercados de Carbono”, el cual es parte de la serie “Diálogos hacia una transición energética”, con los que se busca que expertos conversen y presenten el contexto actual, los retos y posibles soluciones que tiene el sector energético en México y el mundo en sus diferentes ámbitos de incumbencia.

Seguridad energética y políticas públicas

Diálogos por la energía

El pasado 15 de abril, la Oficina en México de la Fundación Konrad Adenauer (KAS) realizamos el primer diálogo “Seguridad energética y políticas públicas” de la serie “Diálogos por la energía”, donde a través de diferentes cuestionamientos sobre el tema, los expertos respondieron sobre la situación actual y los retos del sector energético en la materia abordada.

IDD-Mex 2020

Präsentationstour des Index für Demokratieentwicklung in Mexiko .

Die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) Mexiko, die Confederación USEM, das Centro de Estudios Políticos y Sociales (CEPOS), das Instituto Nacional Electroral (INE; Nationales Wahlinstitut) und Polilat haben in den Monaten Februar und März dieses Jahres die Präsentationstour der Ergebnisse des Index für Demokratieentwicklug in Mexiko (IDD-Mex) 2020 durchgeführt. Insgesamt fanden 15 virtuelle Präsentationen auf bundesstaatlicher Ebene statt.

Mexiko auf dem Weg zu einer Energiewende

Buchpräsentation

Die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) Mexiko hat am 14. Dezember 2020 das Buch "Mexiko auf dem Weg zur Energiewende" vorgestellt. Die Publikation stellt eine Reihe von Artikeln zum Thema zusammen, die eine Diskussion über die Dekarbonisierung des Energiesektors anstoßen sollen. Darüber hinaus wird versucht, die Hindernisse zu erkennen und die Möglichkeiten zu analysieren, die Energiewende im Einklang mit den eingegangenen Umweltverpflichtungen zu beschleunigen.

Demokratie, soziale Netzwerke und politische Partizipation

Runder Tisch

Soziale Netzwerke spielen eine immer wichtigere Rolle und verändern die Art und Weise, wie wir denken, reagieren und bestimmte Ereignisse analysieren. Am 3. Dezember veranstaltete die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) Mexiko eine Diskussionsrunde mit dem Titel "Demokratie, soziale Netzwerke und politische Partizipation" mit dem Ziel, die Rolle, die soziale Netzwerke in demokratischen Strukturen und Institutionen spielen, sowie ihre Auswirkungen auf die politische Partizipation in Mexiko zu analysieren und zu diskutieren.

Innovation und Cybersicherheit

Seminarreihe: "Dialoge für die Cybersicherheit der Lokalregierungen in Mexiko”

Am 3. Dezember 2020 fand die zweite Sitzung des Seminars Seminarreihe: "Dialoge für die Cybersicherheit der Lokalregierungen in Mexiko” mit dem Thema "Innovation and Cybersicherheit" statt. Diese Veranstaltung wurde von der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) Mexiko und dem Miniterium für Nachhaltige Wirtschaftliche Entwicklung (Secretaría de Desarrollo Económico Sustentable, SDES) der Regierung des Bundesstaates Guanajuato durchgeführt.

Internationale Diplomatie, Schwerpunkt Menschenrechte

Zweites Seminar

Die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) Mexiko führte in Zusammenarbeit mit dem Instituto de Formación Política y Transformación Pública das "Zweite Seminar zur Internationalen Diplomatie, Schwerpunkt Menschenrechte" durch. Ziel dieses Seminars war es, die Teilnehmer über die Anwendung des internationalen und interamerikanischen Menschenrechtssystems zu informieren.

Abschlussveranstaltung: Migration im Dieste der Entwicklung

Seminarreihe

Vom 20. Oktober bis 5. November 2021 fand das Seminar "Migration im Dienste der Entwicklung" statt. Diese Seminarreihe zielte darauf ab, den Teilnehmern einen umfassenden Überblick über unterschiedliche Aspekte und Sichtweisen des Themas Migration zu verschaffen. Diese Veranstaltung wurde von der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) Mexiko, Nada Nos Detiene, México Joven und des Red Latinoamericana de Jóvenes por la Democracia gemeinsam durchgeführt.

Demokratische Regierungsführung für Mexiko: eine neue Wertschätzung der Gesellschaft

Virtuelle Seminarreihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) Mexiko führte in Zusammenarbeit mit dem Arbeitgeberverband COPARMEX und der zivilgesellschaftlichen Initative Alternativas por México die Seminarreihe "Demokratische Regierungsführung für Mexiko: eine neue Wertschätzung der Gesellschaft" durch, das vom 5. September bis zum 24. Oktober 2021 stattfand.

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.

Bestellinformationen

Herausgeber

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.