Notas de acontecimientos

„Das Bild des anderen korrigieren“

Rahmenabkommen zwischen ALECSO und KAS

Die Konrad-Adenauer-Stiftung und die Arab League Educational, Cultural and Scientific Organization (ALECSO) haben beschlossen, ihre Kooperation in den Bereichen „Erziehung und Bildung, Wissenschaft und Kultur“ auf der Grundlage eines Rahmenabkommens zu intensivieren.

Es ist das erste Mal, dass eine offizielle Organisation der arabischen Liga und eine deutsche politische Stiftung eine strategische Zusammenarbeit beschließen.

/documents/252038/253255/070419_vogel.jpg/734526d1-f7d9-3df3-f802-ae56a2d0ac35
Fotos © Henning Lüders
/documents/252038/253255/070419_auditorium.jpg/c7c52ed2-1e45-a5fb-0630-fad12481e226

In einem Interview mit der Konrad-Adenauer-Stiftung sagte ALECSO-Generaldirektor Mongi Bousnina, dass er sich hierdurch das Lostreten einer umfassenden Bildungsreform in der arabischen Welt erhoffe. Gleichzeitig solle die arabische Kultur bekannter gemacht werden und das Bild des anderen korrigiert werden.

Das ganze Interview (deutsch) mit ALECSO-Generaldirektor Mongi Bousnina hören Sie hier.

  • schnelles Hören 64 kB (8:50 min.|4 MB) >>

  • sendefähiges Interview 128 kB (8:50 min.|8 MB) >>
Das Interview auf arabisch:

  • schnelles Hören 64 kB (9:00 min.|4,1 MB) >>
  • sendefähiges Interview 128 kB (9:00 min.|8,2 MB) >>

Compartir

Notas de prensa
12 de abril de 2007
Pressemitteilung

Sobre esta serie

La Fundación Konrad Adenauer, sus talleres de formación, centros de formación y oficinas en el extranjero ofrecen anualmente miles de eventos sobre temas cambiantes. Le informamos en www.kas.de acerca de una selección de conferencias, eventos, simposios etc. , de forma actual y exclusiva. Aquí, usted encuentra, además de un resumen en cuanto al contenido, materiales adicionales como imágenes, manuscritos de diálogos, vídeos o grabaciones de audio.

Obtener información sobre pedidos

erscheinungsort

Berlin Deutschland