Notas de acontecimientos

Großer Staatsmann, Visionär und Europäer

Berlin feiert den 140. Geburtstag Konrad Adenauers

Mit einer Kranzniederlegung hat die Konrad-Adenauer-Stiftung an den 140. Geburtstag ihres Namensgebers erinnert.

Am Adenauer-Platz in Berlin-Charlottenburg erinnerte Berlins Bürgermeister, Frank Henkel, an die „segensreichen Weichenstellungen“ Adenauers für die Bundesrepublik. Adenauer habe mit seiner klaren Vision für Deutschland und Europa sehr früh Maßstäbe gesetzt. Beispiele dafür seien die Westbindung, die Aussöhnung mit Frankreich und Israel und das frühe Bekenntnis zu einer gesamtdeutschen Hauptstadt Berlin. Adenauer, so Henkel, „war ein großer Staatsmann, Visionär und Europäer“.

Nicht nur in Berlin erinnerte die Stiftung heute an Konrad Adenauer. Auch im Rheinland und in Potsdam (s. Bilderstrecke) fanden anlässlich des Jubiläums Gedenkveranstaltungen statt.

Hätten Sie´s gewusst? Neun erstaunliche Fakten über Konrad Adenauer...

Compartir

Título individual
KAS / Slomifoto
1 de diciembre de 2018
Hätten Sie’s gewusst? Neun erstaunliche Fakten über Konrad Adenauer

Sobre esta serie

La Fundación Konrad Adenauer, sus talleres de formación, centros de formación y oficinas en el extranjero ofrecen anualmente miles de eventos sobre temas cambiantes. Le informamos en www.kas.de acerca de una selección de conferencias, eventos, simposios etc. , de forma actual y exclusiva. Aquí, usted encuentra, además de un resumen en cuanto al contenido, materiales adicionales como imágenes, manuscritos de diálogos, vídeos o grabaciones de audio.

Obtener información sobre pedidos

erscheinungsort

Berlin Deutschland