Notas de acontecimientos

Klimaresilienz, Klimaschutz und Nachhaltigkeit - der Bürger als Akteur in unterschiedlichen Rollen

de Mechthild Scholl

Aspekte aus der Veranstaltung: "Bürgerschaftliches Engagement für mehr Klimaresilienz - Wie profitiert die Kommune maximal?"

Klimaresilienz bedeutet im Kern, eine Kommune widerstandsfähiger gehen negative Ereignisse des Klimawandels zu machen oder, wie einer unserer Referenten aus der Wasserwirtschaft es formulierte, eine Kommune in die Lage zu versetzen, die negativen Folgen eines Wetterereignisses möglichst schnell zu überwinden. Diese Wetter-/ Klimaereignisse sind im wesentlichen lang andauernde Hitze sowie Starkregen/ Überschwemmungen.

Die Begriffe Klimaresilienz, Klimaschutz und Nachhaltigkeit sind in der hier hinterlegten Graphik definiert.

Oft erzielen Maßnahmen Synergieeffekte im Blick auf die Erreichung weiterer Ziele:

  • Durch mehr Bäume wird eine Kommune resilienter gegen Hitze (zum einen durch die Verdunstungskälte, zum anderen durch die Schattenspende für Fußgänger), zugleich dienen die Bäume durch ihre CO2-Absorption dem Klimaschutz.
  • Die Umwandlung einer versiegelten Fläche in eine Blühwiese reduziert die Hitze über dieser Fläche im Sommer, weil die Sonnenstrahlen nicht mehr vom Asphalt o.ä. reflektiert werden. Die Maßnahme dient also der Klimaresilienz, zugleich trägt sie durch Schaffung einer Nahrungsquelle für Insekten und Vögel zu mehr Nachhaltigkeit bei.

Aufgrund dieser Zusammenhänge werden in der nebenstehenden Tabelle zwar schwerpunktmäßig Beispiele aus dem Feld der Klimaresilienz genannt, zum Teil greifen diese aber auch darüber hinaus.

Um Ideen zu entwickeln, wie eine Kommune maximal vom Engagement ihrer Bürger profitieren kann, wird in der Tabelle danach differenziert, welche Rolle ein Bürger in seiner Kommune jeweils einnimmt.

Konsequent vom Bürger aus zu denken, ihn bei seinem Engagement "abzuholen", könnte - parallel zu strategischen Weichenstellungen von Kommunalpolitik und -verwaltung - ein erfolgversprechender Weg sein, Klimaresilienz möglichst effektiv zu etablieren.

Compartir

Proporcionado por

KommunalAkademie

Sobre esta serie

La Fundación Konrad Adenauer, sus talleres de formación, centros de formación y oficinas en el extranjero ofrecen anualmente miles de eventos sobre temas cambiantes. Le informamos en www.kas.de acerca de una selección de conferencias, eventos, simposios etc. , de forma actual y exclusiva. Aquí, usted encuentra, además de un resumen en cuanto al contenido, materiales adicionales como imágenes, manuscritos de diálogos, vídeos o grabaciones de audio.