Notas de acontecimientos

Landesseminar Schweiz in Bern

KAS-Seminare

In vielerlei Hinsicht nimmt die Schweiz im europäischen Vergleich eine Sonderrolle ein. Als Schlagwörter werden dabei gerne die halbdirekte Demokratie, Neutralität, Sprachenvielfalt und die wirtschaftliche Vorreiterrolle genannt. Nicht selten wird die Schweiz daher auch als „Insel“ in Europa bezeichnet. Vor diesem Hintergrund fand das diesjährige Landesseminar Schweiz über vier Tagen in der Bundesstadt Bern und im nahe gelegenen Fribourg statt.

Das abwechslungsreiche Programm führte die Teilnehmer dabei unter anderem in das Bundeshaus, in die Deutsche Botschaft in Bern, in das Einstein Haus und an die Universitäten von Bern und Fribourg. Im Rahmen der unterschiedlichen Vorträge stieß vor allem die Rolle der SVP in der Schweizer Bundespolitik, ihre Gemeinsamkeiten und Unterschiede mit anderen nationalkonservativen Parteien in Europa sowie die Frage, inwiefern ihr Aufstieg seit Anfang der 1990er Jahre als Menetekel für die bundesdeutsche Politik gewertet werden kann auf großes Interesse. Einen weiteren Themenschwerpunkt stellte die Umsetzung der Masseneinwanderungs-Initiative dar, anhand deren die Probleme der direkten Demokratie und die Komplexität der Beziehung zwischen der Schweiz und Europa erörtert wurden. Besonders aufschlussreich war bei all den Themen zudem die fortwährende geschichtliche Kontextualisierung der Themen, die dabei half die Schweiz von heute ganzheitlich zu verstehen. Die durchgehend sehr lebendigen Diskussionen zeigten, dass es im Zusammenhang mit der Schweiz noch Vieles zu lernen gibt und dass sich eine Rückkehr im Jahr 2017 auf die „Insel Schweiz“ lohnen wird.

Compartir

Sobre esta serie

La Fundación Konrad Adenauer, sus talleres de formación, centros de formación y oficinas en el extranjero ofrecen anualmente miles de eventos sobre temas cambiantes. Le informamos en www.kas.de acerca de una selección de conferencias, eventos, simposios etc. , de forma actual y exclusiva. Aquí, usted encuentra, además de un resumen en cuanto al contenido, materiales adicionales como imágenes, manuscritos de diálogos, vídeos o grabaciones de audio.

Obtener información sobre pedidos

erscheinungsort

Berlin Deutschland