Flickr/UN Geneva/CC BY-NC-ND 2.0

laporan negara

Genfer Großwetterlage

dari Olaf Wientzek, Sarah Ultes, Meike Lenzner

Entwicklungen in den Genfer Internationalen Organisationen Mitte Juli – Mitte Oktober

Die „Genfer Großwetterlage“ wirft in unregelmäßigen Abständen einen Blick auf ausgewählte Entwicklungen der in Genf ansässigen internationalen Organisationen.

Der Kampf gegen COVID-19 blieb über die vergangenen Monate das wichtigste, aber bei weitem nicht das einzige Thema im multilateralen Genf. In der WTO geht der Auswahlprozess für die Nachfolge des zurückgetretenen WTO-Generaldirektors Azevêdo in die wohl letzte Runde. Im Menschenrechtsrat konnten Deutschland und Verbündete einige wichtige Erfolge verbuchen. In der WHO nimmt die Diskussion nach den Lehren aus der Krise und etwaige Reformen langsam Fahrt auf.

Lesen Sie den gesamten Bericht als pdf hier.

kontak

Dr. Olaf Wientzek

Olaf Wientzek bild

Leiter des Multilateralen Dialogs Genf

olaf.wientzek@kas.de +41 22 748 70 70
laporan negara
Reuters
2020 Juli 17
Mehr lesen

Tentang seri ini

Konrad-Adenauer-Stiftung mempunyai perwakilan dengan kantor sendiri di lima benua di sekitar 70 negara. Para pejabat setempat dapat memberi liputan terpercaya tentang kejadian-kejadian aktuil dan perkembangan jangka panjang di negara tempat mereka ditugaskan. Melalui tinjauan-tinjauan mereka, para pengunjung situs internet Konrad-Adenauer-Stiftung akan memperoleh analisa eksklusif, informasi latar belakang dan evaluasi.