Vortrag
Ausgebucht

„Braunschweig und Hannover – eine ewige Feindschaft?“

Zur Geschichte Niedersachsens

Rincian

www.kas.deniedersachsen(8)

Die Geschichte Niedersachsen ist wechselvoll und ereignisreich. Nachdem wir im letzten Jahr die Gründung des Bundeslandes vor 75 Jahren gefeiert haben, wenden wir uns der Geschichte der zwei bevölkerungsreichsten Städte in Niedersachsen zu - Braunschweig und Hannover.

Rivalitäten zwischen Städten oder Gebieten gibt es häufig, gegenseitige Sticheleien bleiben selten aus und an sportlichen Ereignissen lässt sich das Konkurrenzdenken besonders deutlich erkennen. Braunschweig und Hannover gehören zu den ältesten Fußballclubs in der Profiliga und bilden hier keine Ausnahme. Die Fußballszene wird eine zunehmende Herausforderung für den Staat und die Polizei. Doch woher ist diese Rivalität begründet, nicht nur im Sport? Wir begeben uns auf Spurensuche in die Geschichte der beiden Städte. Mit dem ehemaligen Landtagsabgeordneten und Präsident des Niedersächsischen Landtags a.D. Jürgen Gansäuer und dem Redaktionsmitglied von Hannover 96, Sebastian Kurbach, begeben wir uns in die Geschichte und beleuchten sowohl die Städte und ihre Entwicklung als auch die Verflechtungen und Verwerfungen.

Wir laden Sie herzlich ein.

 

Melden Sie sich gern über den Button "Anmeldung" an oder schreiben Sie eine E-Mail an kas-niedersachsen@kas.de.

Bitte beachten Sie unser aktualisiertes Hygienekonzept.

program

Programm

19.00 Uhr – 19.10 Uhr Begrüßung und Einführung

 

Lina Berends

Konrad-Adenauer-Stiftung

 

19.10 Uhr – 20.30 Uhr Gespräch und Diskussion

 

„Eine ewige Feindschaft?“

Jürgen Gansäuer

Präsident a. D. des Niedersächsischen Landtages

 

„Rivalität im Fußball zwischen Braunschweig und Hannover“ 

Sebastian Kurbach

Archivar von Hannover 96

 

20.30 Uhr Ende der Veranstaltung

 

Di sini Anda akan menemukan program untuk mengunduh: Programm 22-05-24 Braunschweig und Hannover - Eine ewige Feindschaft.pdf

mendaftarkan tambahkan ke kalender

tempat

Leibniz Theater Hannover
Kommandanturstr. 7,
30169 Hannover

speaker

  • Jürgen Gansäuer
    • Sebastian Kurbach
      kontak

      Lina Berends

      Linda Berends

      Referentin Politisches Bildungsforum Sachsen

      lina.berends@kas.de +49 351 563446-0 +49 351 563446-10
      kontak

      Manuela Herbig

      Manuela Herbig bild

      Sekretärin/Sachbearbeiterin Politisches Bildungsforum Niedersachsen

      Manuela.Herbig@kas.de +49 511 4008098-0 +49 511 4008098-9
      Kurbach, Sebastian_Hannover 96