Pressemitteilungen

96. Katholikentag in Saarbrücken

Empfang der Konrad-Adenauer-Stiftung mit Bernhard Vogel, Peter Müller und Hans Joachim Meyer

Im Rahmen des 96. Deutschen Katholikentages vom 24. bis 28. Mai 2006 in

Saarbrücken bietet die Konrad-Adenauer-Stiftung einige Veranstaltungen an, die Politikern und Kirchenvertretern Gelegenheit zu einem Informations- und Meinungsaustausch geben.

Im Mittelpunkt der Kirchentagsaktivitäten steht am Donnerstag, 25. Mai 2006, 18.30Uhr, ein Empfang mit Ansprachen des Vorsitzenden der Konrad-Adenauer-Stiftung, Ministerpräsident a. D. Prof. Dr. Bernhard Vogel, dem Ministerpräsidenten des Saarlandes, Peter Müller MdL sowie des Präsidenten des Zentralkomitees der deutschen Katholiken, Staatsminister a. D. Prof. Dr. Hans Joachim Meyer.

Zu diesem Empfang laden wir Sie herzlich in die Moderne Galerie (Bismarckstraße 11-19, 66111 Saarbrücken) ein.

Darüber hinaus möchten wir Sie zu den so genannten „Katholiken-Treffs“ einladen, die Persönlichkeiten aus Politik und Kirche in einem kleinen Kreis Raum zur Diskussion und zum Austausch bieten.

Am Freitag, 26. Mai 2006, 20.00 Uhr, begrüßt Prof. Dr. Bernhard Vogel hierzu den Weihbischof des Bistums Trier Leo Schwarz und Hubert Hüppe MdB, Beauftragter für Behinderte, CDU/CSU-Fraktion im deutschen Bundestag.

Dieses Gesprächsforum setzt sich am Samstag, 27. Mai 2006, 18.30 Uhr, mit Ingrid Fischbach MdB, Beauftragte für Kirchen und Religionsgemeinschaften, CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag und Prof. Dr. Hans Joachim Meyer fort.

Die Katholikentags-Treffs finden im Casino Restaurant am Staden (Bismarckstr. 47, 66121 Saarbrücken) statt.

Eine Akkreditierung ist unter der Telefonnummer: 030-26996-3272 oder per Mail an monika.siebke@kas.de erforderlich.

podziel się

Forum
25 maja 2006
Saarbrücken
96. Deutscher Katholikentag - Podiumsgespräch

o tej serii

Informieren Sie sich über die aktuellen Pressemeldungen der Konrad-Adenauer-Stiftung.

informacje na temat zamawiania

erscheinungsort

Berlin Deutschland