Konferencja

Bürokratieabbau und bessere Rechtsetzung im Verhältnis von Bund und Ländern

3. Fachtagung Bürokratieabbau

Dritte Fachtagung Bürokratieabbau der Konrad-Adenauer-Stiftung in Zusammenarbeit mit der Fachhochschule des Mittelstands Bielefeld und dem Bundesarbeitskreis Christlich-Demokratischer Juristen

Szczegóły

PROGRAMM

10.30 Uhr

Begrüßung

Dr. Franz Schoser

Mitglied des Vorstands der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

10.40 Uhr

Entlastung von Bürgern, Wirtschaft und Verwaltung: Eine gemeinsame Aufgabe von EU, Bund, Ländern und Kommunen

Eckart von Klaeden MdB

Staatsminister bei der Bundeskanzlerin

Koordinator der Bundesregierung für Bürokratieabbau und bessere Rechtsetzung

11.00 Uhr

Erfahrungen zum Verhältnis von Bund und Ländern beim Bürokratieabbau aus Sicht des NKR

Dr. Johannes Ludewig

Vorsitzender des Nationalen Normenkontrollrates

11.30 Uhr

Parlamentarische Ansätze für das Verhältnis von Bund und Ländern beim Bürokratieabbau und eine nachhaltige Gesetzesfolgenabschätzung

Professor Dr. Günter Krings MdB

Stellvertretender Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion

Vorsitzender des Bundesarbeitskreises Christlich-Demokratischer Juristen

11.45 Uhr

Die Perspektive eines Bundeslandes auf den Bürokratieabbau

Marion Walsmann MdL

Thüringer Ministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten und Chefin der Staatskanzlei

12.00 Uhr

Podiumsdiskussion zum Verhältnis von Bund und Ländern beim Bürokratieabbau

  • Ltd. Ministerialrat Dr. Winfried Brechmann

    Bayerische Staatskanzlei

  • Professor Dr. Christian Calliess

    Lehrstuhl für Öffentliches Recht und Europarecht an der Freien Universität Berlin

  • Dr. Helmut Fogt

    Beigeordneter der Hauptgeschäftsstelle des Deutschen Städtetages

Moderation:

Henning Krumrey

Stellv. Chefredakteur und Leiter des Hauptstadtbüros der Wirtschaftswoche

13.00 Uhr

Mittagspause mit Imbiss

14.00 Uhr

Entwicklung eines Standardnutzen-Modells zur systematischen Schätzung des Nutzens von Gesetzen und Regelungen auf der Grundlage eines nachhaltigen Wachstumsbegriffs

  • Professor Dr. Volker Wittberg

    Leiter des Nationalen Zentrums für Bürokratiekostenabbau an der Fachhochschule des Mittelstands Bielefeld

  • Hans-Georg Kluge

    Rechtsanwalt, Staatssekretär a. D.

    Landrat a. D.

14.30 Uhr

Erfahrungen mit der Nachhaltigkeitsmessung (NHB) in der Schweiz

Professor Dr. Daniel Wachter

Leiter der Sektion nachhaltige Entwicklung Bundesamt für Raumentwicklung (ARE), Bern

15.00 Uhr

Diskussionsrunde mit den Teilnehmern

  • Prof. Dr. Volker Wittberg
  • Hans-Georg Kluge
  • Prof. Dr. Daniel Wachter

15.45 Uhr

Zum Abschluss

Dr. Michael Borchard

Leiter der Hauptabteilung Politik und Beratung der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

Im Anschluss Kaffee

Anmelden können Sie sich direkt hier:

zur Anmeldung

podziel się

dodaj do kalendarza

miejsce

Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.
Tiergartenstr. 35,
10785 Berlin
Deutschland

jak do nas dojechać

publikacje

Dritte Fachtagung Bürokratieabbau und bessere Rechtsetzung: Expertentagung thematisiert die Rolle von Bundesrat und Bundesländern beim Bürokratieabbau
pokaż więcej
kontakt

Matthias Schäfer

Matthias Schäfer bild

Leiter des Auslandsbüros in Shanghai/China

Matthias.Schaefer@kas.de +86 21 6249-8511