Forschungen und Quellen zur
Zeitgeschichte

Die Ost-CDU 1948-1952

Zwischen Widerstand und Gleichschaltung. Paperback, ISBN 3-7700-0917-7.

Die Unionsparteien 1946-1950

Protokolle der Arbeitsgemeinschaft der CDU/CSU Deutschlands und der Konferenzen der Landesvorsitzenden.

Die Ära Nixon-Kissinger 1969-1974

Konservative Reform der Weltpolitik.

Eigentum für jeden

Die vermögenspolitischen Initiativen der CDU und die Gesetzgebung 1950-1961.

Ernst Majonica: Das politische Tagebuch 1958–1972

Bearbeitet von Hans-Otto Kleinmann und Christopher Beckmann.

Flüchtlinge und Flüchtlingspolitik in Bayern 1945-1950

Auf Druck der amerikanischen Besatzungsmacht errichtete die bayerische Regierung im Herbst 1945 eine Flüchtlingssonderverwaltung zur Betreuung der Flüchtlinge.

Franz Böhm mit Ricarda Huch

Zwei wahre Patrioten.

Gegen den Strom

Die Reaktion der CDU/CSU-Opposition auf die Ost- und Deutschlandpolitik der sozial-liberalen Koalition 1969–1973

General Lucius D. Clay und die amerikanische Deutschlandpolitik 1945-1949

Lucius D. Clay (1897–1978) gehörte mit Adenauer und Schumacher zu den Gründern der Bundesrepublik Deutschland.

Gerhard Schröder (1910-1989)

Politik zwischen Staat, Partei und Konfession.

O edícii

In der Reihe „Forschungen und Quellen zur Zeitgeschichte“ veröffentlicht das Archiv für Christlich-Demokratische Politik seit 1980 wissenschaftliche Studien zur Christlichen Demokratie, Darstellungen zur Geschichte der Bundesrepublik und der CDU sowie Biographien wichtiger Repräsentanten. Zu den 50 bisher erschienen Büchern zählen auch Quelleneditionen, wie Protokolle von Parteigremien oder Tagebücher von einflussreichen Politikern. Die Publikationen sind im Buchhandel erhältlich.

-

vydavateľ

Dr. Günter Buchstab, Prof. Dr. Hanns Jürgen Küsters, Prof. Dr. Rudolf Morsey, Prof. Dr. Günther Schulz und Prof. Dr. Hans-Peter Schwarz