Intensivmediziner aus neun Ländern Europas geben Auskunft

Triage-Empfehlungen grenzüberschreitend betrachtet

Was tun, wenn intensivmedizinische Ressourcen nicht für alle Schwerkranken reichen? Welches Vorgehen wird in verschiedenen Ländern Europas empfohlen? Intensivmediziner berichten.
Mehr erfahren

Ticken Städter anders?

Nach bundesweiten Wahlen zeigt sich ein Stadt-Land-Gefälle bei der Präferenz einzelner Parteien. Mithilfe einer repräsentativen Umfrage untersuchen wir, woran das liegen könnte.
Mehr erfahren
Eine Studie über Christen und Muslime in Deutschland

Im Glauben vereint?

Für viele Menschen in Deutschland spielt Religion eine wichtige Rolle. Unsere repräsentative Erhebung vergleicht Katholiken, Protestanten, Orthodoxe und Muslime miteinander.
Mehr erfahren
Landwirtschaft in der EU

Wie viel Klima- und Umweltschutz verträgt die Gemeinsame Agrarpolitik?

Die Verhandlungen zum mehrjährigen EU-Finanzrahmen 2021-2027 sind in vollem Gange, dabei steht auch die Ausgestaltung der Gemeinsamen Agrarpolitik auf dem Prüfstand.
Mehr erfahren
Zukunft des Digitalgeldes

Ist der E-Euro Europas Antwort auf Facebooks Libra?

Prof. Dr. Bindseil ist Generaldirektor Marktinfrastrukturen und Zahlungsverkehr im Direktorium der Europäischen Zentralbank. Im Interview spricht er über die Zukunft des E-Euros.
Mehr erfahren
Über das chaotische Spielfeld der Öffentlichkeit

Neue Ausgabe der Politischen Meinung: ÖFFENTLICH – Bewegen im gemeinsamen Raum

Fragen der Partizipation und Repräsentation werden an konkreten Beispielen und in direkter Auseinandersetzung mit Entwürfen aus Philosophie, Soziologie und Politik diskutiert.
Mehr erfahren

Willkommen

Politische, wirtschaftliche und gesellschaftliche Herausforderungen werden immer komplexer, Veränderungen erfordern immer schnellere politische Entscheidungen. Hinzu kommt, dass viele Entwicklungen globaler Natur auch lokale Auswirkungen haben. Es gilt, lokale und regionale, nationale, europäische und globale Sichtweisen gemeinsam zu denken und diese miteinander zu verknüpfen.

Analyse und Beratung (AuB) ist der Think Tank der Konrad-Adenauer-Stiftung. Hier erarbeiten wir fundierte Analysen und Handlungsempfehlungen für die nationale, die europäische und  die internationale Politik. Mit unseren Expertinnen und Experten aus den unterschiedlichsten Themengebieten entwickeln wir Beratungsprodukte für anwendungsorientierte Politik und bringen innovative Strategien und neue Formate in unsere Politikberatung ein, um Unterstützung in einer zunehmend komplexen Welt anzubieten.

Unsere Expertise umfasst die Themen Demokratie, Recht und Parteien, nationale und internationale Sicherheit, gesellschaftlicher Zusammenhalt, Wirtschaft und Innovation, nachhaltige Entwicklung und Empirische Sozialforschung.

Um den Diskurs zu diesen Themen mitzugestalten, nutzen wir verschiedene Instrumente wie Fachkonferenzen, Symposien, Hintergrundgespräche und Dialogprogramme, Umfragen, Studien und Argumentationspapiere sowie den fachlichen Austausch in Expertenrunden und persönlichen Gesprächen. In unserer täglichen Beratungsarbeit treten wir mit politischen Meinungsbildnern, Parlamentariern und politischen Entscheidungsträgern, Wissenschaftlern, Verbandsvertretern, Journalisten, einer interessierten Öffentlichkeit und internationalen Führungskräften in den Dialog, um Politikempfehlungen zu entwickeln und politische Netzwerke zu vertiefen.

Der Einsatz für eine freiheitliche, offene und soziale Gesellschaft, für Rechtsstaat und Demokratie und für eine regelbasierte multilaterale Weltordnung, das Bekenntnis zu den ordnungspolitischen Grundlagen der Sozialen Marktwirtschaft und das christliche Menschenbild sind dabei der Ausgangs- und Orientierungspunkt für unsere Arbeit.

Mehr über uns

Veranstaltungen

Okt

2020

Berlin
Enquete hat fertig
Ergebnisse der Enquete-Kommission zur Künstlichen Intelligenz

Okt

2020

Berlin
Enquete hat fertig
Ergebnisse der Enquete-Kommission zur Künstlichen Intelligenz
Mehr erfahren

Nov

2020

Soziale Marktwirtschaft ökologisch erneuern
Ökologische Innovation, wirtschaftliche Chancen und soziale Teilhabe in Zeiten des Klimawandels

Nov

2020

Soziale Marktwirtschaft ökologisch erneuern
Ökologische Innovation, wirtschaftliche Chancen und soziale Teilhabe in Zeiten des Klimawandels
Mehr erfahren

Nov

2020

Europe’s Strategic Choices 2020
Thursday 5 and Friday 6 November

Nov

2020

Europe’s Strategic Choices 2020
Thursday 5 and Friday 6 November
Mehr erfahren

Nov

2020

Berlin
Jahresseminar CDA-AG der IG Bau zu Digitalisierungsthemen
In Kooperation mit der Konrad-Adenauer-Stiftung

Nov

2020

Berlin
Jahresseminar CDA-AG der IG Bau zu Digitalisierungsthemen
In Kooperation mit der Konrad-Adenauer-Stiftung
Mehr erfahren