Event
Ausgebucht

Verleihung des Literaturpreises 2020

Hans Pleschinski erhält die Auszeichnung für sein literarisches Schaffen

Mit einer Feierstunde begeht die Konrad-Adenauer-Stiftung die Verleihung des Literaturpreises an Hans Pleschinski

Details

Schriftsteller Hans Pleschinski Christoph Mukherjee
Schriftsteller Hans Pleschinski

Die Feierstunde zur Verleihung des Literaturpreises der Konrad-Adenauer-Stiftung an Hans Pleschinski findet am Freitag, 5. November 2021, 19:00 Uhr, im Forum der Berliner Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung am Tiergarten statt.  

Die Auszeichnung wird vom Stiftungsvorsitzenden Prof. Dr. Norbert Lammert verliehen. Sie würdigt die Romane (v.a. den Europaroman Brabant, 1995), Übersetzungen und Essays Hans Pleschinskis, die Geschichte in der Gegenwart veranschaulichen. Die Laudatio hält die schleswig-holsteinische Kultusministerin Karin Prien.

Die Anmeldungszahl ist, auch coronabedingt, begrenzt. Einlass wird mit Nachweis des vollständigen Impfstatus oder der Genesung gewährt.

Programm

Begrüßung

Musikalische Einführung

Tiefblau: Törn 1
Hans Lüdemann, Komponist

 

Begrüßung

Prof. Dr. Norbert Lammert
Vorsitzender der Konrad-Adenauer-Stiftung
Präsident des Deutschen Bundestages a.D.

Laudatio

Karin Prien
Ministerin für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Schleswig-Holstein

 

Preisverleihung und Dankrede

Botschaften
Dankrede von Hans Pleschinski, Schriftsteller

 

Musikalischer Ausklang

Tiefblau: Törn 2
Hans Lüdemann, Komponist

 

Nach der Feierstunde findet ein kleiner Empfang statt.

Zum Kalender hinzufügen

Veranstaltungsort

Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.
Tiergartenstr. 35,
10785 Berlin
Deutschland

Anfahrt

Referenten

  • Hans Pleschinski
    • Karin Prien
    • Ministerin für Bildung
    • Wissenschaft und Kultur des Landes Schleswig-Holstein und Prof. Dr. Norbert Lammert

Publikation

Botschaften der Freiheit: Hans Pleschinski empfängt den Literaturpreis der Konrad-Adenauer-Stiftung
Jetzt lesen
Kontakt

Prof. Dr. Michael Braun

Prof. Dr

Referent Literatur

michael.braun@kas.de +49 30 26996-2544
Kontakt

Miriam Fiordeponti

Miriam Fiordeponti

Sekretärin/Sachbearbeiterin

miriam.fiordeponti@kas.de +49 2241 246-3799