KAS-Altstipendiaten Medien

Seit 1979 haben etwa 800 Studierende die Journalistische Nachwuchsförderung durchlaufen. Der Mehrheit unserer Altstipendiatinnen und Altstipendiaten ist dabei der Sprung in den professionellen Journalismus gelungen – einige arbeiten auch erfolgreich in Wirtschaft oder Politik. Viele der wertvollen beruflichen Kontakte sind auf gemeinsamen JONA-Seminaren entstanden. Medien-Altstipendiaten kommen aber auch aus anderen Förderbereichen der Konrad-Adenauer-Stiftung.

Unsere Medienaltstipendiatinnen und -stipendiaten treffen sich jedes Jahr zu einer großen Tagung, um über wichtige gesellschaftliche Entwicklungen sowie Trends der Medienbranche zu sprechen. Zusätzlich gibt es regionale Netzwerke, in denen sich das ganze Jahr intensiv ausgetauscht wird – z.B. in Berlin, Hamburg, München und Köln mit eigenen Netzwerksprecherinnen und -sprechern.

Bei Änderungen von Beruf oder Kontaktdaten schicken Sie uns gerne eine Mail an: Altstipendiaten.Medien@kas.de.

 

Kontakt

Ann-Carolinn Specht

Ann-Carolinn Specht bild

Leiterin Journalistische Nachwuchsförderung

anca.specht@kas.de +49 30 26996-3696
Kontakt

Dennis Els

Dennis  Els

Sachbearbeiter Journalistische Nachwuchsförderung - Referat 01 Journalisten-Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

Dennis.Els@kas.de +49 30-26996-3750 +49 30-26996-53750