Einzeltitel

Dokumentarfilmfestival

Sofia Documental

Die Konrad-Adenauer-Stiftung Bulgarien, das Balkan Documentary Centre und das Tschechische Kulturzentrum freuen sich, Sie zur offiziellen Eröffnung der diesjährigen Ausgabe des Sofia Documental Filmfestivals einla, das den Menschenrechten gewidmet ist, den zu können. Wir laden Sie am 19.09.2022, Montag, um 18:00 Uhr zu einem Cocktail in die „Largo Bar and Diner“ (vor ZUM) und anschließend um 20:00 Uhr zur offiziellen Eröffnung in der Unterführung unter der Kuppel von Sofias Largo ein. Den Auftakt bildet der Dokumentarfilm „The Killing of a Journalist“. Weitere Information zum Festival ist unter dem Link zu finden.