Veranstaltungsberichte

Dezentralisierung ist jedermanns Sache - Auf dem Weg zu einer nachhaltigen "Local Governance"

von Napajaree Jiwanantaprawat
Das UNDP Thailand und der Parlamentsausschuss für Dezentralisierung (CDLA) organisierten in Zusammenarbeit mit der KAS Thailand die Veranstaltung "Locality is Everyone's Matter - Towards Sustainable Local Governance" an der Rajabhat Phranakhon Universität.

Prof. Dr. Kowit Phoung-ngam, Mitglied des Parlaments, 1. stellvertretender Vorsitzender der CDLA und Parteichef der Thai Local Power Party, war einer der Redner. Er sprach sich für eine nachhaltige lokale Administration aus. Nitchakan Daramatat (UNDP) erklärte den Zuhörern, was es mit den SDGs (Sustainable Development Goals) auf sich hat.

Etwa 100 Universitätsstudenten und Menschen aus den lokalen Gemeinden in Nontaburi (einem Vorort von Bangkok) waren anwesend.

Über diese Reihe

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, ihre Bildungsforen und Auslandsbüros bieten jährlich mehrere tausend Veranstaltungen zu wechselnden Themen an. Über ausgewählte Konferenzen, Events, Symposien etc. berichten wir aktuell und exklusiv für Sie unter www.kas.de. Hier finden Sie neben einer inhaltlichen Zusammenfassung auch Zusatzmaterialien wie Bilder, Redemanuskripte, Videos oder Audiomitschnitte.