Workshop

Die internationale Ordnung in Bewegung: Vordenker:innenkreis der New School of Multilateralism

Am 2. März 2023 findet in den Räumlichkeiten des MLD-KAS Wien die erste Ausgabe der Diskussionsreihe "New School of Multilateralism" statt.
Mehr erfahren
Länderbericht

Die OSZE in Geiselhaft des russischen Angriffskrieges

Am 1. und 2. Dezember 2022 findet die Ministerratssitzung der OSZE, in der Polen in diesem Jahr den Vorsitz innehat, in Łódź unter außergewöhnlichen Um-ständen statt - und ohne den ...
Mehr erfahren
Länderbericht: Wahlen in einer angespannten Zeit

Stimmungstest in Österreich

In Tirol wird am 25.09. vorzeitig ein neuer Landtag gewählt, am 09.10. findet die Bundespräsidentenwahl statt. Beide Ereignisse werden zeigen, wie die polit. Stimmung im Land ist.
Mehr erfahren
Eine Zeitachse für Journalisten

Der Weg in das dritte nukleare Zeitalter

Unsere Kalendereinträge informieren Journalisten über den Kontext und die Geschichte der nuklearen Rüstungskontrolle seit dem ersten Kernwaffentest im Jahr 1945.
Mehr erfahren
Briefing

NPT +50: The next review conference

Sollte aufgrund der Omikron-Mutation keine Verschiebung erforderlich sein, wird die nächste Überprüfungskonferenz des Atomwaffensperrvertrags im Januar in New York stattfinden.
Mehr erfahren
Online-Seminar

Webinar: Nuclear Submarines - Who Will Get Them Next?

Online discussion on "Nuclear Submarines - Who Will Get Them Next?" by Multilateral Dialogue KAS and Atomic Reporters
Mehr erfahren
European Green Deal

Bericht: Regionen am Weg zum European Green Deal

Netzwerk-Treffen unserer EGD-Community und Teilnahme am Salzburg Europe Summit - Publikation EGD Bericht
Mehr erfahren
Online-Event

Disruptive Technologies and Strategic Stability

The Multilateral Dialogue KAS Vienna, together with Atomic Reporters, invites you to an online discussion on Disruptive Technologies and Strategic Stability.
Mehr erfahren

Europa-Forum Wachau 2021, 10.-12.06.2021

Morgen beginnt das 25. Europa-Forum Wachau auf Stift Göttweig in Niederösterreich unter dem Motto "Heading for New Horizons". Wir freuen uns dabei zu sein!
Mehr erfahren
Analysen & Argumente

Potenziale deutsch-österreichischer Kooperation

Minilateralismus kann Entscheidungen in der Europäischen Union erleichtern. Die Kooperation zwischen Deutschland und Österreich eignet sich besonders als Brücke und Vermittler.
Mehr erfahren

Willkommen

Die Konrad-Adenauer-Stiftung ist eine politische Stiftung in der Bundesrepublik Deutschland. Mit ihren Projekten und Programmen leistet sie einen aktiven und wirksamen Beitrag zur internationalen Zusammenarbeit und Verständigung. Auf dieser Internetseite stellen wir Ihnen die Ziele und Aktivitäten sowie die Publikationen des Multilateralen Dialogs und des Länderprojekts der Stiftung in Wien und in Österreich vor.
Mehr über uns

Mediathek

MultiPod
Nuclear Disarmament and Non-Proliferatuion – Future of the NPT after 50 years
In dieser Folge sprechen wir über die Zukunft des Vertrags über die Nichtverbreitung von Kernwaffen (NVV), der am 5. März 1970 in Kraft trat.
(englischsprachige Episode)
Webinar
The Future of the NPT after 50 Years?, 04.11.2021
Gemeinsam mit Atomic Reporters laden wir zur Online-Diskussion des Themas "Die Zukunft des Atomwaffensperrvertrags nach 50 Jahren?" ein.
(englischsprachiges Webinar)
Neue Multipod-Folge erschienen
Welcome Back: Die USA in multilateralen Foren
Welche Schwerpunkte wird die US-Administration unter Joe Biden in multilateralen Foren setzen? Darüber diskutieren wir mit Paul Linnarz, Leiter unseres Büros in Washington, D.C.
Jetzt lesen
Neue Multipod-Folge erschienen
Deutschland im Sicherheitsrat der Vereinten Nationen – eine Bilanz
Deutschland war 2019 und 2020 Mitglied im VN-Sicherheitsrat. Botschafter Dr. Christoph Heusgen, Ständiger Vertreter bei den VN, erklärt, welche Ziele vorangebracht werden konnten.
Jetzt lesen
Podcast-Reihe "MultiPod"
Die Europäische Union als multilateraler Akteur - 3. Folge des neuen Podcasts „MultiPod“
Christina Bellmann im Gespräch mit Denis Schrey, Leiter des Multinationalen Entwicklungsdialogs der KAS in Brüssel, über die EU als multilateraler Akteur.
Jetzt lesen
Podcast-Reihe "MultiPod"
Die WHO – Zentraler Akteur oder machtloser Mahner? - 4. Folge des neuen Podcasts „MultiPod“
Christina Bellmann, Referentin für Multilateralen Dialog in Berlin, im Gespräch mit Dr. Olaf Wientzek, Leiter Multilateraler Dialog Genf der Konrad-Adenauer-Stiftung.
Jetzt lesen
kas
Podcast-Reihe "MultiPod" gestartet
45 Jahre KSZE-Schlussakte - 1. Folge des neuen Podcasts "MultiPod"
Christina Bellmann im Gespräch mit Claudia Crawford, Leiterin des Büros Multilateraler Dialog in Wien, über die Schlussakte, die vor 45 Jahren von 35 Staaten unterzeichnet wurde.
Jetzt lesen
Drei Fragen an Eva-Maria Himmelbauer, Wien
Digitalisierung verändert Austausch zwischen Politik und Bürgern
Eva-Maria Himmelbauer, Abgeordnete zum Nationalrat, über Potentiale und Risiken von Digitalisierung und Veränderungen im direkten Austausch zwischen Politik und Bürgern.

Veranstaltungen

Eine Zeitachse für Journalisten

Der Weg in das dritte nukleare Zeitalter

Unsere Kalendereinträge informieren Journalisten über den Kontext und die Geschichte der nuklearen Rüstungskontrolle seit dem ersten Kernwaffentest im Jahr 1945.
Details anzeigen