Pressemitteilungen

Eröffnung der Ausstellung De Gasperi und Adenauer: Gründungsväter Europas

Die Konrad-Adenauer-Stiftung, die Fondazione Alcide De Gasperi und das Italienische Kulturinstitut Berlin zeigen aus Anlass des 50. Todestages von Alcide De Gasperi vom 16. bis 31. August 2004 in Berlin die Ausstellung „De Gasperi und Adenauer: Gründungsväter Europas“.

Zur Eröffnung der Ausstellung am Montag, 16. August 2004, 11.30 Uhr, in der Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung in Berlin (Tiergartenstraße 35) sprechen u.a. der Direktor des Italienischen Kulturinstitutes Berlin, Prof. Dr. Renato Cristin, sowie das Mitglied des Vorstandes der Fondazione De Gasperi und Vorsitzende der Italienischen Gesellschaft für Wissenschaftsgeschichte, Prof. Dr. Vincenzo Cappelletti.

Die Ausstellung würdigt die Verdienste Alcide De Gasperis um Europa und die deutsch-italienischen Beziehungen und vollzieht seinen politischen Werdegang nach. Vor allem aber vermittelt sich einen Eindruck der Persönlichkeit Alcide De Gasperis. Anschaulich werden auch die geistigen Wurzeln und die prägenden Erfahrungen aufgezeigt, wobei erstaunlich ist, wie groß die Parallelitäten zu Konrad Adenauer sind.

Zu dieser Ausstellungseröffnung laden wir Sie herzlich ein.

Das ausführliche Programm finden Sie unter:

http://www.kas.de/veranstaltungen/2004/11870_veranstaltung.html

Ab 11.00 Uhr besteht die Möglichkeit, die Texttafeln und Exponate zu fotografieren oder zu filmen. Die Veranstaltung wird deutsch-italienisch gedolmetscht.

U.A.w.g. unter Tel. 030/26 996-216, Fax 030/26 996-261 oder unter susanne.kophal@kas.de

zdielať

O edícii

Informieren Sie sich über die aktuellen Pressemeldungen der Konrad-Adenauer-Stiftung.

-

erscheinungsort

Berlin Deutschland