Pressemitteilungen

Gene und Genome

Reihe "Faszination Wissenschaft" fortgesetzt

Am Dienstag, 11. Dezember 2001, 14.00 Uhr, wird in der Berliner Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung, Tiergartenstr. 35, die Reihe "Faszination Wissenschaft" fortgesetzt. Das Thema lautet diesmal: "Gene und Genome - Molekulare Grundlagen des Lebens".

  • Prof. Dr. Huber Markl, Präsident der Max-Planck-Gesellschaft,
  • Prof. Dr. André Rosenthal, MetaGen Pharmaceuticals GmbH,
  • Dr. Friedrich von Bohlen und Halbach, LION bioscience AG,
  • Prof. Dr. Siegfried Neumann, Merck KGaA, und
  • Prof. Dr. Ludger Honnefelder, Philosophisches Seminar, Universität Bonn,
werden referieren und zur Diskussion zur Verfügung stehen. Die Tagungsleitung übernimmt der ehemalige Bundesforschungsminister Prof. Dr. Heinz Riesenhuber MdB.

Der Konferenz geht eine Schülerveranstaltung zum gleichen Thema voraus (Beginn: 9.00 Uhr), und zwar mit folgenden Referenten: Prof. Dr. Rainer Borriss, Humboldt-Universität zu Berlin, Prof. Dr. Karl Sperling, Charité, Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Humangenetik, und Dr. Gerd Kempermann, Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Verband Forschender Arzneimittelhersteller (VFA), dem Veranstaltungsforum der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck, Spektrum der Wissenschaft und Daimler Chrysler statt.

Hierzu sind Sie herzlich eingeladen.

zdielať

O edícii

Informieren Sie sich über die aktuellen Pressemeldungen der Konrad-Adenauer-Stiftung.

-

erscheinungsort

Berlin Deutschland