Pressemitteilungen

Gesellschaft im Wandel - Wie politisch sind die Deutschen noch?

Diskussion mit CDU-Generalsekretär Peter Tauber

Termin: Montag, 6. Oktober 2014, 19:30 Uhr

Ort: Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung, Tiergartenstr. 35, 10785 Berlin

Seit Jahren lassen sich in Deutschland sinkende Wahlbeteiligungen beobachten. Zudem kämpfen vor allem die großen Volksparteien mit rückläufigen Mitgliederzahlen. Lässt das Interesse der Bevölkerung an Wahlen und politischen Inhalten nach? Brauchen wir mehr Bürgerbeteiligung und direkte Demokratie? Wie lassen sich die Menschen durch Bürgerforen, elektronische Petitionen, Internet-Abstimmungen und Mitgliederentscheide zu mehr politischer Teilhabe motivieren?

Diese Fragen diskutieren Dr. Peter Tauber MdB, Generalsekretär der CDU Deutschlands, Ralf Fücks, Mitglied des Vorstands der Heinrich-Böll-Stiftung, sowie Ulf Poschardt, stellvertretender Chefredakteur der Welt am Sonntag, am 6. Oktober 2014 in der Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung. Die Gesprächsrunde wird moderiert von Martina Fietz, Chefkorrespondentin bei Focus Online.

Weitere Informationen zum Programm finden Sie unter http://www.kas.de/akademie/de/events/61032/

Wir bitten um Ihre Akkreditierung unter kas-pressestelle@kas.de oder Telefon 030-26996-3272.

zdielať

O edícii

Informieren Sie sich über die aktuellen Pressemeldungen der Konrad-Adenauer-Stiftung.

-

erscheinungsort

Berlin Deutschland