Veranstaltungen

Fachkonferenz

Beijing Humboldt Forum 2019

In Kooperation mit der University of International Business and Economics (UIBE) organisiert die KAS im Rahmen des Beijing Humboldt Forums 2019 am 22. September 2019 eine Session zum Thema "Cultural Heritage and Social Practice: Western and Chinese Experiences Compared".

Workshop

Politisches Dialogprogramm für deutsche Jungpolitiker

Vom 25. bis 31. August findet ein Dialogprogramm zwischen dem Bundesvorstand der Jungen Union und chinesischen Jugendorganisationen statt. Im Rahmen des Dialogprogramms organisiert die KAS gemeinsam mit der Freundschaftsgesellschaft und dem Allchinesischen Jugendverband einen Workshop zu Jugendorganisationen in Europa und China. Weitere Fachgespräche werden im weiteren Verlauf der Reise in Hangzhou und Shanghai geführt werden.

Expertengespräch

Reise von CDU-Digitalpolitikern

Vom 18. bis 24. August reist eine Gruppe von CDU-Digitalpolitikern nach China. Im Rahmen der Reise wird am 20. August ein von der KAS und CCG organisiertes Rundtischgespräch zu den Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung stattfinden. Weitere Fachgespräche werden unter anderem in Shanghai und Shenzhen geführt werden.

Workshop

Veranstaltung „More than a Market“

Am 30. Mai wurde vorbildliches gesellschaftliches Engagement deutscher Unternehmen ausgezeichnet und damit Beispiel und Inspiration für Corporate Social Responsibility vor Ort gegeben.

Studien- und Informationsprogramm

Politisches Dialogprogramm zur Bewältigung gemeinsamer globaler Herausforderungen

Vom 20. bis 24. Mai findet ein Dialogprogramm zwischen Vertretern der KPCh und Abgeordneten des deutschen Bundestages in China statt, in dessen Rahmen gemeinsame Lösungsstrategien für die Bewältigung globaler Herausforderungen diskutiert werden.

Expertengespräch

Fachgespräch zwischen Altstipendiaten der KAS Peking und Bundestagsvizepräsident Hans-Peter Friedrich

Im Rahmen des Besuchs von Bundestagsvizepräsident Hans-Peter Friedrich führt die KAS Peking am 16. April 2019 ein Fachgespräch zur Entwicklung der deutsch-chinesischen Beziehungen und der gemeinsamen Bewältigung künftiger globaler Herausforderungen mit in Peking ansässigen Altstipendiaten der KAS durch.

Fachkonferenz

6. Deutsch-Chinesisches Symposium zur Urbanisierung

In Kooperation mit der Freundschaftsgesellschaft und der Provinz Henan führt die KAS Peking am 23. Oktober 2018 in Xuchang das 6. Deutsch-Chinesische Symposium zur Urbanisierung durch.

Studien- und Informationsprogramm

Politisches Dialogprogramm für junge Multiplikatoren

Vom 5. bis 12. Oktober reist eine Delegation junger Chinesen aus dem politischen und akademischen Umfeld nach Europa. Ziel der Reise ist der diesjährige Deutschlandtag der Jungen Union in Kiel sowie diverse Fachgespräche in Brüssel und Berlin.

Veranstaltungsberichte

Sino-Europäische Beziehungen in der Transformation

In Kooperation mit der Abteilung für Government und International Studies der HKBU organisierte die KAS/Peking einen Workshop über die europäisch-chinesischen Beziehungen nach dem 18. Parteitag.

Veranstaltungsberichte

China und Deutschland: 40 Jahre diplomatische Beziehungen

In Kooperation mit der Chinesischen Akademie für Sozialwissenschaften organisierte die KAS/Peking eine Konferenz, in der die deutsch-chinesischen Beziehungen vor dem Hintergrund wachsender transnationaler Abhängigkeiten analysiert wurden.

Veranstaltungsberichte

2. Chinesisch-Deutsches Symposium über die Reform des Chinesischen Gesellschaftsrechts

Am 17./18. November 2012 veranstaltete die Konrad-Adenauer-Stiftung | Shanghai gemeinsam mit der Shanghaier Akademie für Sozialwissenschaften (SASS) ein hochrangig besetztes Symposium über die „Reform des Chinesischen Gesellschaftsrechts“.

Veranstaltungsberichte

Die wirtschaftliche Entwicklung Chinas und die Beziehungen zur EU

Am 12. November 2012 hielt Dr. Peter Hefele, Leiter der KAS | Shanghai, an der Fudan Universität Shanghai einen Vortrag zu den Perspektiven für das chinesische Wirtschaftsentwicklung und den Beziehungen zwischen China und der Europäischen Union.

Veranstaltungsberichte

China's Western Development Policy

Opportunities for a Sustainable Growth Mode?
Mit chinesischen und deutschen Experten aus Politik, Wissenschaft und Wirtschaft führte die KAS | Shanghai und das Chinesisch-Deutsche Management-Institut (CDMI) an der Nord-West-Universität in Xi’an am 14. Oktober 2012 einen Workshop zum Thema „China's Western Development" durch. Dabei standen die grundsätzliche Entwicklungsrichtung des chinesischen Wachstumsmodells, insbesondere aber Migration und Urbanisierung, die Verlagerung von chinesischen und internationalen Unternehmen und die regionale Entwicklung in den angrenzenden Nachbarländern zur Diskussion.

Veranstaltungsberichte

20 Jahre Chinesisch-Deutsches Management-Institut (CDMI) Xi'an

Am 13. Oktober 2012 konnte das 20-jährige Jubiläum des KAS-Partners "Chinesisch-Deutsches Management-Institut" (CDMI) an der Nordwest-Universität Xi'an gefeiert werden.

Veranstaltungsberichte

Deutsch-Chinesischer Schülerdialog

Die Bedeutung von Werten in China und Deutschland
Am 16. Oktober 2012 organisierte die Konrad-Adenauer-Stiftung|Shanghai einen Dialog zwischen Oberstufenschülern des bischöflichen Pius-Gymnasiums Aachen und der Caoyang No. 2 High School aus Shanghai.

Veranstaltungsberichte

Global Innovation Networks – New Roles for Germany and China

Am 24. September 2012 veranstaltete die KAS|Shanghai gemeinsam mit dem CDHK der Tongji Universität und Global Bridges|Berlin, eine Podiumsdiskussion über " Die Rolle Chinas und Deutschlands in globalen Innovations- Netzwerken".

Veranstaltungsberichte

KAS/SIFT-Stipendiaten Auswahlgespräche 2012

Am 27. September 2012 hat die KAS | Shanghai Sur-Place Stipendien an Masterstudenten des Shanghai Institute of Foreign Trade (SIFT) für das Studienjahr 2012/13 vergeben.

Veranstaltungsberichte

15. KAS-Altstipendiatentreffen in China 2012

Nachhaltiges China: Urbanität – Nachhaltigkeit – Partizipation
Vom 20. bis 23. September 2012 fand das 15. KAS-Altstipendiatentreffen China zum Thema „Nachhaltiges China: Urbanität - Nachhaltigkeit - Partizipation“ in Chongqing, Yichang und auf dem Jangtse statt.