Einblicke in das Jahr 2020

Die Konrad- Adenauer- Stiftung in Zeiten der Coronapandemie

Unsere Schwerpunktthemen haben unserer Arbeit auch in diesen unruhigen Zeiten die notwendige Orientierung gegeben: Sicherheit, Innovation sowie Repräsentation und Partizipation.
learn more
Komplexer werdende Prozesse

Koalitionsverhandlungen im Beziehungsgeflecht von Fraktion und Partei

Hat sich das Einflussverhältnis von Partei und Fraktion bei der Koalitionsbildung in der jüngeren Vergangenheit gewandelt? Falls ja – inwiefern ist dies der Fall?
learn more
Die neue europäische Industriestrategie

Rahmensetzung für Wettbewerbsfähigkeit oder strategische Lenkung?

Die Analyse zeigt Leitlinien für eine ordnungspolitisch fundierte Industriepolitik auf und benennt Maßnahmen, auf die sich die europäische Industriestrategie fokussieren sollte.
learn more
Analysen und Argumente

Die Quad ist erwachsen geworden

Chinas wachsende Stärke schweißt die Quad fester zusammen. Entwickelt sich die Allianz zum bestimmenden sicherheitspolitischen Akteur im Indo-Pazifik?
learn more
Analysen & Argumente

Gerade noch ausreichend – Der Vorschlag der EU-Kommission zum CO2-Grenzausgleich

Der Entwurf der Kommission taugt nur als diplomatisches Druckmittel. Ein CO2-Grenzausgleich muss umfassend und ins globale Handelssystem eingebunden sein.
learn more
Federal Constitutional Court as an global Trendsetter?

Climate Protection Made in Karlsruhe

To secure future freedom, the German state needs to pursue an internationally oriented climate protection policy with the goal of climate neutrality.
learn more

Welcome

 

http://www.kas.de/upload/bilder/pub_logo.jpg

Politics and Consulting is the think tank of the Konrad-Adenauer-Stiftung. As 'thinkers and doers', we develop fundamental concepts for the work of our foundation and design practical approaches for solving problems in politics and society. We are committed to fact finding, to manage transfer of knowledge and political consulting. Our five teams – domestic policy, social policy, economic policy, empirical social research and digitalisation – cover a wide range of political issues. We offer knowledge and expertise, develop studies and discussion papers, and organise workshops and expert round tables. Our goal is to rethink politics from the ground up.

 

Main Focal Points

 

 

 

 

  • We develop policy-oriented solutions to benefit both civic education and political practice.
  • We detect political trends and explore long-term developments in our society.
  • We communicate strategies to the political public.

     

The foundations of our philosophy

We base our image on seriousness, verifiability and confidence. Our work is persistent, substantial and networked with other institutions,which enables us to identify and articulate political developments and questions of future significance. The fundamental values of Christian democratic politics guide our ethically grounded political consultancy. We want to contribute towards providing the process of social change with an ethical stance.

 

Customized and comprehensible

Our political consultancy services are accurately focussed on the specific topic and customized to meet the needs of the particular target groups. Comprehensible presentation and practical orientation are basic essentials for acceptance in politics and society. Our work is project based. This ensures flexible responses to current

issues, but it also enables us to illustrate and investigate medium and long-term models as alternatives. We seek a direct exchange of ideas which flows from society into politics and from politics into society. In effect we offer analysis and consulting, we are a productive think tank, and we perform policy transfer.

More about us

Media library

Digitaler Euro
Interview mit Prof. Dr. Sandner über den digitalen Euro
Prof. Philipp Sandner, Lena Grale und Jonas Groß haben eine Studie verfasst, die umreißt, welchen Einfluss der digitale Euro auf die deutsche Wirtschaft hat.
Video
Ökumene weltweit
Anlässlich des dritten Ökumenischen Kirchentages blicken wir mit unserem Video in die Welt und fragen internationale Würdenträger, wie es um die Ökumene bestellt ist.
Pixabay
„KAS fragt nach“
Podcast zur Fachkommission Fluchtursachen der Bundesregierung
Dr. La Toya Waha fragt nach politischen und gesellschaftlichen Fluchtursachen, wie man auf sie einwirken kann und welche Maßnahmen bereits ergriffen werden. Hier die ersten Folgen:
read now
UNAUSGESPROCHEN
Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus (Maurice Ravel – Kaddisch)
Die beiden Künstlerinnen gehören dem Projekt #Respondinmusic an. Sie wollen die Musik von einst verfolgten und getöteten jüdischen Komponistinnen und Komponisten erklingen lassen.
Islamistischer Terrorismus in Österreich
Experteninterview mit Dr. Guido Steinberg zum Dschihadismus in Österreich
Dr. Guido Steinberg wirft im Zusammenhang mit dem schwerwiegendsten islamistischen Terroranschlag in Österreichs Geschichte einen Blick auf das dschihadistische Milieu im Alpenland....

Events

Jun

2021

Epidemie Einsamkeit
Wie umgehen mit der neuen gesellschaftlichen Herausforderung?

Jun

2021

Epidemie Einsamkeit
Wie umgehen mit der neuen gesellschaftlichen Herausforderung?
learn more

Jun

2021

Die Bekämpfung des Menschenhandels und aller Formen der sexuellen Ausbeutung
Aufkommende Trends und langfristige Strategien

Jun

2021

Die Bekämpfung des Menschenhandels und aller Formen der sexuellen Ausbeutung
Aufkommende Trends und langfristige Strategien
learn more

Jun

2021

Policy Accelerator for Climate Innovation
Midterm-Veranstaltung

Jun

2021

Policy Accelerator for Climate Innovation
Midterm-Veranstaltung
learn more

Jun

2021

The Free Trade Agreement between Australia and the European Union
Digital Discussion on the State of Negotiations and Outlook

Jun

2021

The Free Trade Agreement between Australia and the European Union
Digital Discussion on the State of Negotiations and Outlook
learn more