Los papeles de trabajo

Globalisierung und die Zukunft der transatlantischen Beziehungen

de Stefan Fröhlich
"Sieben Jahre lang stellte die US-Wirtschaft die Konkurrenten Japan und Europa mit einem atemberaubenden Investitionsboom, verstärkt durch die Euphorie um die new economy, in den Schatten und präsentierte sich so als der klare Sieger der Globalisierung."
Personas de contacto

Dr. Michael A. Lange

Dr. Michael A

Kommissarischer Leiter des Rechtsstaatsprogramms Nahost/Nordafrika

michael.lange@kas.de +385 1 4882-650 +385 1 4882-656

Sobre esta serie

Diese Reihe wurde eingestellt. Themen, die bisher in dieser Reihe erschienen sind, werden seit Anfang 2007 in unserer Reihe "Analysen und Argumente" veröffentlicht.

Obtener información sobre pedidos

Die Arbeitspapiere und Dokumentationen der Stiftung können Sie seit Januar 2001 entweder herunterladen (als Abobe PDF) oder über die jeweils angegebene eMail-Adresse als Printversion bestellen.

Editor

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.

erscheinungsort

Sankt Augustin Deutschland

Marianne Graumann

Marianne Graumann

Teamleiterin Publikationen, Print und Qualitätssicherung

marianne.graumann@kas.de +49 30 26996 3726 +49 30 26996 53726