Notas de acontecimientos

Künstliche Intelligenz und Kunst: „Am Anfang steht immer der Mensch“

Prof. Dr. Klaus Siebenhaar über Kreativität bei Mensch und Maschine

Wieso Kreativität nicht im Computern allein, sondern nur in der Kombination von Mensch und Maschine entstehen kann, darüber sprach Prof. Dr. Klaus Siebenhaar am Montag in der Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung in Berlin. Er erläuterte anhand zweier 200 Jahre alter Romane die Sündenfälle der Wissenschaft und zeigte: Die Kooperation zwischen Mensch und Maschine ist nichts Neues.
Professor Klaus Siebenhaar © Stefan Stahlberg / Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.
Professor Klaus Siebenhaar

Olimpia war ein „hohes, sehr schlank im reinsten Ebenmaß gewachsenes, herrlich gekleidetes Frauenzimmer“, „engelschönes Gesicht“, „nur die Augen schienen gar seltsam starr und tot.“ In E.T.A. Hoffmanns Sandmann verliebt sich der junge Kunststudent Nathanael Hals über Kopf in die „himmlisch-schöne“ Tochter von Professors Spalanzanis. Als am Ende klar wird, dass sie ein Holzautomat ist, verliert Nathanael den Verstand und stürzt in den Tod. Professor Siebenhaar sieht darin heute, 200 Jahre nach Erscheinen der Erzählung, auch einen von zwei Sündenfällen, nämlich die Distanz zu verlieren und „eine Maschine zum Menschen zu machen“...

Den vollständigen Bericht können Sie auf MESCHMASCH lesen, dem Portal der Konrad-Adenauer-Stiftung für Künstliche Intelligenz und Robotik.

Compartir

Contacto

Renate Abt

Renate Abt bild

Landesbeauftragte und Leiterin Politisches Bildungsforum Berlin

Renate.Abt@kas.de +49 30 26996-3253 +49 30 26996-3243

Sobre esta serie

La Fundación Konrad Adenauer, sus talleres de formación, centros de formación y oficinas en el extranjero ofrecen anualmente miles de eventos sobre temas cambiantes. Le informamos en www.kas.de acerca de una selección de conferencias, eventos, simposios etc. , de forma actual y exclusiva. Aquí, usted encuentra, además de un resumen en cuanto al contenido, materiales adicionales como imágenes, manuscritos de diálogos, vídeos o grabaciones de audio.

Obtener información sobre pedidos

erscheinungsort

Berlin Deutschland