Správy a anýzy o Slovensku

Wohin rudert der Iran?

autori Michael Däumer, Sebastian Grundberger, Johannes Herz

Teheran weitet sein Hegemonialbestreben auf See aus

Die iranische Marine war vom Regime in Teheran lange eher stiefmütterlich behandelt worden. Seit einiger Zeit ist jedoch ein Strategiewechsel zu beobachten. Dieser gipfelte kürzlich in der Ankündigung eines hochrangigen Militärs, der Iran strebe eine größere Rolle in internationalen Gewässern an.

Mit dieser Aufkündigung der langjährigen Selbstbeschränkung auf eigene Hoheitsgewässer will der Iran nicht nur seine hegemonialen Ambitionen ausweiten, sondern auch für eine mögliche US-Offensive vorsorgen. Kleine, wendige Boote aus eigener Produktion sollen dann strategisch instrumentalisiert werden und die Speerspitze der iranischen Verteidigung auf See bilden.

zdielať

kontaktná osoba

Dr. Wilhelm Hofmeister

Leiter des Auslandsbüros Spanien und Portugal

Leiter des Auslandsbüros Spanien und Portugal

Wilhelm.Hofmeister@kas.de +34 91 781 12 02

O edícii

Nadácia Konrada Adenauera je zastúpená vlastnými kanceláriami v približne 70 krajinách na 5 kontinentoch. Zahraniční spolupracovníci môžu priamo na mieste informovať z prvej ruky o aktuálnych udalostiach a dlhodobom rozvoji v danej krajine. V „správach k príslušnej krajiny“ ponúkajú užívateľom webovej stránky Nadácie Konrada Adenauera exkluzívne analýzy, informácie z pozadia a odhady.

-

erscheinungsort

Jordanien Jordanien