"Investitionspotentiale in Kroatien"

Die KAS veranstaltete gemeinsam mit der HDZ-Stiftung am 22. September in Osijek eine Konferenz zu Investitionschancen in Kroatien. Unter Beteiligung des kroatischen Ministerpräsidenten Andrej Plenković, des Parlamentspräsidenten Gordan Jandroković und des deutschen Abgeordneten Klaus-Peter Willsch (MdB) diskutierten zahlreiche Mitglieder der kroatischen Regierung mit Wirtschaftsexperten und Vertretern lokaler Selbstverwaltungen über das Investitionsklima und Investitionspotentiale in Kroatien.

Jetzt lesen

"Kirche in Kroatien"

Die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) veranstaltete mit dem Friedensinstitut der Franziskaner vom 28. Bis 29. September 2018 in Split eine Veranstaltung zum Thema: "Kirche in Kroatien“. Unter Mitwirkung des Leiters des Friedensinstituts der Franziskaner, Bože Vuleta diskutierten in- und ausländische Theologen mit Vertretern verschiedener kroatischer Religionsgemeinschaften über die Rolle der Kirche in einer modernen Gesellschaft sowie über das Verhältnis zwischen Kirche und Politik in Kroatien.

Jetzt lesen

"Medien und Politik"

Die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) veranstaltete in Zusammenarbeit mit dem NSi-Bildungsinstitut (IJEK) am 24. September 2018 in Ljubljana ein Seminar zum Thema: „Medien und Politik“. In Anwesenheit des NSi-Parteivorsitzenden Matej Tonin, diskutierten Journalisten und Medien- und Kommunikationsexperten mit NSi-Mitgliedern der Parteiführung über die wichtige Rolle der Berichterstattung in Wahlkämpfen sowie über die Auswirkungen von "Fake News" auf das aktuelle Wählerverhalten in Slowenien.

Jetzt lesen

Studien- und Dialogprogramm für Sicherheitspolitiker und -experten aus Kroatien

Auf Einladung der Konrad-Adenauer-Stiftung waren vom 03. bis 07. September Sicherheitspolitiker und -experten aus Kroatien zu Gast in Deutschland. Sie trafen mit Vertretern deutscher Sicherheitsorgane zusammen und tauschten Erkenntnisse und Erfahrungen mit (Grenz-) Sicherheitsmaßnahmen und anderen polizeilichen und militärischen Herausforderungen aus. Das Programm hatte das Ziel den sicherheitspolitischen Dialog zwischen den beiden Ländern zu fördern und ein Netzwerk von Experten zu bilden.

Jetzt lesen

Beginn der 12. Politischen Akademie für Nachwuchspolitiker

Die Vertreter der Konrad-Adenauer-Stiftung und der HDZ-Stiftung eröffneten am 08. September 2018 die erste Veranstaltung des 12. Fortbildungskurses „Politische Akademie“ für junge Nachwuchspolitiker der HDZ. Im Rahmen dieses Auftaktseminars wurden ca. 30 aus den verschiedenen Regionen Kroatiens ausgewählte Kursteilnehmer untereinander und mit dem Förderprogramm bekannt gemacht und werden sich nun in regelmäßigen Wochenendseminaren auf zukünftige politische Funktionen und Ämter vorbereiten.

Jetzt lesen

"Politische Analyse und Kommunikation"

Die KAS veranstaltete in Zusammenarbeit mit dem NSi-Bildungsinstitut (IJEK) vom 31. August bis 01. September in Maribor den 3. Workshop der Reihe: "Politische Analyse und Kommunikation". Im Rahmen des Workshops diskutierte der NSi-Parteivorsitzende: Matej Tonin zusammen mit dem NSi-Generalsekretär Robert Ilc mit Kommunikationsexperten und jüngeren Parteimitgliedern über moderne Instrumente der Öffentlichkeitsarbeit, Elemente von Wahlkampagnen und verschiedene Modelle der Medienkommunikation.

Jetzt lesen

Willkommen

Willkommen! Die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) ist eine politische Stiftung der Bundesrepublik Deutschland. Mit ihren Programmen und Projekten leistet sie einen aktiven Beitrag zur internationalen Zusammenarbeit und Verständigung. Die KAS und ihre Aktivitäten in Kroatien werden hier vorgestellt.

Mehr über uns