Themen filtern

Die Post-Trump-Ära und die Einheit der amerikanischen Nation

Eine erste Analyse der US-Wahl 2020

Die Wahl hat gezeigt, dass die ideologische Polarisierung zwischen Demokraten und Republikaner stärker wird. Woran liegt es und kann Joe Biden das Land einen?

Bundesregierung/ RKI

Signal für ein Gedenken?

Die Statistik verzeichnet über 10.000 „Corona-Gestorbene“ in Deutschland

Seit dem 23. Oktober 2020 verzeichnen wir in Deutschland über 10.000 "Corona-Gestorbene". Wie muss es auf Menschen wirken, die einen Menschen verloren haben, wenn es dann heißt: „Wir sind bislang in Deutschland ‚erstaunlich gut‘ oder gar ‚super‘ durch die Krise gekommen“? Und kann ein Staat Menschen in ihrer Trauer helfen?

Frisch vom Land - Folge 2

mit Kommunalpolitiker Peter Seeger

Der Bus kommt nur ein paar Mal am Tag, es gibt baurechtliche Streitigkeiten und die Gewerbesteuereinnahmen waren auch schon mal üppiger: All das ist kein Grund zum Jammern, sondern motiviert selbst etwas auf die Beine zu stellen. Kommunalpolitik im Ländlichen Raum bedeutet: Zupacken statt abwarten. Und den Blick auf das Ganze, auch außerhalb der eigenen Region, nicht vergessen.

Shutterstock

Corona-Krise und Geschäftemacherei

Ein kritischer Blick aus Verbrauchersicht auf die Finanzbranche

Haben die Kreditinstitute versucht die Verbraucher um ihre Rechte zu bringen?

Privat

Jenseits der Aporievergessenheit

Die neue Ausgabe der „Politischen Meinung“ zum Thema „Öffentlichkeit“

Fragen der Partizipation und Repräsentation werden an konkreten Beispielen und in direkter Auseinandersetzung mit Entwürfen aus Philosophie, Soziologie und Politik diskutiert.

Shutterstock

„Soll nicht aufhören Saat und Ernte“

Gedanken zum Erntedank 2020

Am ersten Sonntag im Oktober feiert man in Deutschland traditionell das Erntedankfest. Es ist mehr als das Ereignis des reinen Ernteeinholens, es ist ein umfassender Dank für das Leben.