GLOBSEC Bratislava Forum

Strategische Konferenz im Bereich Sicherheit und Internationalen Beziehungen

PM Heger PM Kurz Globsec Michal Petrík
Die Konrad-Adenauer-Stiftung ist bereits seit 2005 als wichtiger Partner an der Ausrichtung des in der Regel im Juni stattfindenden GLOBSEC Bratislava Forums beteiligt.

Die jährliche Konferenz GLOBSEC Bratislava Forum hat sich als führende Plattform in der mittel- und osteuropäischen Region etabliert. Weltweit gehört das Forum zu den bedeutenden strategischen Konferenzen insbesondere im Bereich der Sicherheit und der internationalen Beziehungen.

Neben dem Hauptrogramm auf zwei interaktiven Bühnen organisiert das Forum eine Reihe verschiedener thematischer Nebenveranstaltungen und exklusiver Brainstorming-Sitzungen. Die Kombination dieser Konferenzmerkmale zieht regelmäßig die höchsten Ebenen der internationalen Medien und Journalisten an.

 

Führende Köpfe aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft sind regelmäßig Teil des Forums

Hunderte der einflussreichsten politischen Vertreter, Entscheider aus der Wirtschaft, führende Experten aus globalen Think-Tanks und NGOs, Leiter internationaler Organisationen, Denker und Innovatoren treffen sich jedes Jahr auf dem GLOBSEC Bratislava Forum, um aktiv die Zukunft zu gestalten. Im Laufe der Jahre gehörten zu den Ehrengästen von GLOBSEC Papst Franziskus, Emmanuel Macron, Zuzana Čaputová, Sviatlana Tsikhanouskaya, Kersti Kaljulaid, Jens Stoltenberg, John Allen, Ursula von der Leyen, Harjit Sajjan, Madeleine Albright, Donald Tusk, JosephNye, Timothy Garton Ash, Paul Collier, Francis Fukuyama, Brad Smith, und viele andere einflussreiche Akteure.

Seit 2020 wird das komplette Konferenzprogramm auf den Hauptbühnen in den sozialen Medien live übertragen. Über die GLOBSEC App können den Rednern in Echtzeit Fragen gestellt werden. Somit kann auch die breite interessierte Öffentlichkeit an den Debatten teilhaben. 

 

Sicherheitspolitische Themen stehen im Fokus

Als Konrad-Adenauer-Stiftung sind wir seit den Anfängen der Konferenz im Jahr 2005 Partner von GLOBSEC Bratislava Forum und gehören aktuell zu ihren wichtigsten Partnern.

Wir möchten den Dialog über die aktuellen und künftigen Herausforderungen in der Europa- und Außenpolitik stärken. Spezifisches Augenmerk richten wir dabei auf das Thema Sicherheit. In die Zusammenarbeit mit dem Veranstalter GLOBSEC bringen wir unsere Analyse- und Beratungsangebote ein sowie unser weltweites Netzwerk von Mitarbeiterinnen, Mitarbeitern und Partnerorganisationen. Unser Ziel ist es dabei, dass von dieser Konferenz in Mitteleuropa wichtige Gestaltungsimpulse nicht nur für das europäische Projekt, sondern für die globalen Fragen unserer Zeit ausgehen.

partager

Contact

Tomislav Delinić

Tomislav Delinic bild

Leiter des Auslandsbüros Tschechien und Slowakei

tomislav.delinic@kas.de +420731276696
Contact

Michal Petrík

Portrait Michal Petrik privat

Projektmanager

michal.petrik@kas.de +421 910 934 253

Médiathèque

XVI. GLOBSEC Bratislava Forum
Wie gelingt ein besserer Wiederaufbau der Welt? (Zusammenfassung Tag 3)
Bei der internationalen Globsec-Konferenz in Bratislava diskutierten hochrangige Gäste darüber, welche Lehren aus der Pandemie zu ziehen sind (auf Englisch).
XVI. GLOBSEC Bratislava Forum
Wie gelingt ein besserer Wiederaufbau der Welt? (Zusammenfassung Tag 2)
Bei der internationalen Globsec-Konferenz in Bratislava diskutierten hochrangige Gäste darüber, welche Lehren aus der Pandemie zu ziehen sind (auf Englisch).
XVI. GLOBSEC Bratislava Forum
Wie gelingt ein besserer Wiederaufbau der Welt? (Zusammenfassung Tag 1)
Bei der internationalen Globsec-Konferenz in Bratislava diskutierten hochrangige Gäste darüber, welche Lehren aus der Pandemie zu ziehen sind (auf Englisch).