Événements

aujourd'hui

mai

2019

Storytelling: Gewinnen mit Geschichten!
Webinar

mai

2019

Storytelling: Gewinnen mit Geschichten!
Webinar
En savoir plus

mai

2019

canceled
70 Jahre Grundgesetz in Deutschland
Leider muss die Veranstaltung aufgrund kurzfristiger Erkrankung des Hauptreferenten abgesagt werden. Über einen Nachholtermin informieren wir rechtzeitig.
canceled

mai

2019

70 Jahre Grundgesetz in Deutschland
Leider muss die Veranstaltung aufgrund kurzfristiger Erkrankung des Hauptreferenten abgesagt werden. Über einen Nachholtermin informieren wir rechtzeitig.
En savoir plus

mai

2019

Berlin
5 June 2019 - Journée Mondiale de l'Environnement
5 June 2019: celebration of the World Environment Day

mai

2019

Berlin
5 June 2019 - Journée Mondiale de l'Environnement
5 June 2019: celebration of the World Environment Day
En savoir plus

avr.

2019

-

juil.

2019

Ringvorlesung: „Im Brennglas der Geschichte – 100 Jahre Weimarer Republik"
Die Vorlesungsreihe „Im Brennglas der Geschichte – 100 Jahre Weimarer Republik“ widmet sich aus interdisziplinärer Perspektive der bedeutsamen Zeit der Weimarer Republik. ...

avr.

2019

-

juil.

2019

Ringvorlesung: „Im Brennglas der Geschichte – 100 Jahre Weimarer Republik"
Die Vorlesungsreihe „Im Brennglas der Geschichte – 100 Jahre Weimarer Republik“ widmet sich aus interdisziplinärer Perspektive der bedeutsamen Zeit der Weimarer Republik. ...
En savoir plus

Discussion

Filmvorführung ROADS

Publikumspremiere in Köln
Drei Jahre nach dem sensationellen Erfolg von VICTORIA schickt Regisseur Sebastian Schipper in ROADS zwei Achtzehnjährige auf einen ebenso aufregenden wie bewegenden Trip durch Europa. ROADS erzählt von einer bedingungslosen Freundschaft zweier Jugendlicher – angesiedelt in einer Welt, die sich im radikalen Umbruch befindet.

Conférence

Recht und Ordnung - Nachrichtendienste und die demokratischen Institutionen

Deutschland. Das nächste Kapitel
Vortrag mit anschließender Diskussion

Conférence

23.05.2019 - "Nur der Himmel blieb derselbe." Ostpreußens Hungerkinder

Vortragsveranstaltung

Conférence

Bauen und Wohnen in Steglitz-Zehlendorf

Stadtteilgespräch

Exposition

EinWand V

Dennis Scholl
Ausgangspunkt ist eine weiße Wand mit den Maßen 6x4 Meter im Foyer der Konrad-Adenauer-Stiftung.

Séminaire

Investigativer Journalismus - Grundlagen und Besonderheiten

Seminar mit der Gambia Press Union
Fortbildung für Journalisten in Gambia zum Thema: Investigativer Journalismus - Grundlagen und Besonderheiten

Exposition

Justiz im Nationalsozialismus: Über das Verbrechen im Namen des Deutschen Volkes

Eröffnung einer Wanderausstellung

Lecture

Rheinblick

Lesung in der Ingeborg-Drewitz-Bibliothek

Allemagne

Afrique

Asie et Pacifique

Europa

Amérique latine

Proche-Orient

Amérique du Nord

Simone D. McCourtie / World Bank / flickr / CC BY-NC-ND 2.0

Présentations & compte-rendus

Warum nur einzahlen, nicht reicht

de David Gregosz

Multilaterale Entwicklungsbanken und deutsche Interessen
Die US-Hauptstadt Washington beheimatet eine Institution, von der die meisten Menschen zwar sicher einmal gehört, deren Hintergründe aber kaum bekannt sein dürften: Die Weltbank, eine multinationale Organisation der Vereinten Nationen mit mehr als 10.000 Mitarbeitern und einem Milliarden-Budget, spielt für Schwellen- und Entwicklungsländer eine bedeutende Rolle. Um ein besseres Verständnis für die Arbeit der Weltbank zu entwickeln, initiierte die Konrad-Adenauer-Stiftung Anfang Mai einen Expertendialog in den USA. Im Mittelpunkt stand die Frage, wie sich die Weltbank im Konzert multilateraler Entwicklungsbanken weiterentwickeln könnte und welche Prioritäten Deutschland in diesem Prozess verfolgen sollte.

Présentations & compte-rendus

Die Rolle der Parlamente in der regionalen Zusammenarbeit

de Florian Constantin Feyerabend

Interparlamentarische Kooperationsinitiative Westbalkan
Am 13. und 14. Mai trafen sich in Berlin Parlamentarier aus Deutschland, Österreich und den Westbalkanstaaten
KAS/Marco Urban

Présentations & compte-rendus

Herausforderungen Europas in der internationalen Sicherheitspolitik

Experten diskutierten auf der 7. Adenauer-Konferenz über den VN-Sicherheitsrat, transatlantische Beziehungen und Chancen des indopazifischen Raums
Auf der 7. Adenauer-Konferenz diskutierten Vertreter aus Wissenschaft, Politik und Militär über die Rolle Deutschlands in der internationalen Sicherheitspolitik. Dabei ging es stets um die Frage, wie Deutschland transatlantisch werden, aber europäisch bleiben könne. Prof. Dr. Norbert Lammert, Vorsitzender der Konrad-Adenauer-Stiftung und ehemaliger Bundestagspräsident, betonte, dass die Sicherheitspolitik nicht auf militärische Aspekte reduziert werden dürfe, denn auch politische Systeme müssten dabei berücksichtigt werden.
KAS

Présentations & compte-rendus

Klares Bekenntnis zur europäischen Integration

de Florian Constantin Feyerabend

Premierminister Montenegros zu Gast bei der Stiftung
Am 15. Mai empfing der stellvertretende Generalsekretär Dr. Gerhard Wahlers den Premierminister Montenegros, Duško Marković, zu einem vertraulichen Hintergrundgespräch.
KAS

Présentations & compte-rendus

Singapur - Deutschland: Die Zukunft der Mobilität

de Imke Gellermann

Wie das Internet der Dinge und der On-Demand-Verkehr Städte und unser Verständnis von Mobilität verändern.
Lebhaft diskutiert wurde bei der alljährlichen Asia & Pacific Week: Wie wird die Digitalisierung unsere Vorstellung von Städten und Verkehr revolutionieren? KI, „Big Data“, automatisiert On-Demand-Fahrzeuge und sogar Flugtaxis - die Experten aus Singapur und Europa tauchten tief in die Materie ein!
KAS/Liebers

Présentations & compte-rendus

Verneigt vor alten Bäumen euch…

de Christian Schleicher

Anlässlich des 30. Jahrestages des Falls der Mauer hatten das Politische Bildungsforum Berlin und die Ingeborg-Drewitz-Bibliothek den Schriftsteller Reiner Kunze, der wie nur wenige Künstler die deutsch-deutsche Geschichte verkörpert, sowie die Cellistin Lillia Keyes zu einer Konzertlesung in die Bibliothek in Steglitz eingeladen. Die Veranstaltung fand in einem wunderbaren Ambiente mit im Halbrund angeordneten Stuhlreihen umrahmt von Bücherregalen statt. Hier las Reiner Kunze aus seinem aktuellen Gedichtband „die stunde mit dir selbst“. In diesem Werk bezieht er eindeutig Position gegen Gewalt, Verrohung und das Vergessen, teilt dem Leser mit, was ihn beglückt und spricht vom Alter und Abschiednehmen. Lillia Keyes spielte virtuos mehrere Solo Suiten von Johann Sebastian Bach. Der Schriftsteller und Vorstandsvorsitzender der Nicolas-Born-Stiftung, Axel Kahrs, führte sehr profund in den Abend ein.

Présentations & compte-rendus

„Der gesunde Menschenverstand sollte immer größer sein als die Künstliche Intelligenz“

de Brigitta Triebel

Experten aus Politik und Wissenschaft diskutierten am 11. Mai in Hannover über Chancen und Herausforderungen der KI.

Présentations & compte-rendus

Alte Heimat, neue Heimat. Deutsche aus Russland im Gespräch über ihre Geschichte und Identität

de Brigitta Triebel

Abendveranstaltung im Neuen Rathaus in Hannover
Gunda Nölcke

Présentations & compte-rendus

Eröffnung und Präsentation von "1948: DIE AUSSTELLUNG"

de Jan Friedrich Detering

KoopVeranstaltung mit dem Ebenezer Hilfsfonds Deutschland e.V. zu Israels Geschichte
aschoffotografie

Présentations & compte-rendus

Im Einsatz für die gemeinsamen Werte

de Johannes Christian Koecke

5. Bonner Rede zur Demokratie
Wertegebundenheit, wehrhafte Demokratie und offene Staatlichkeit, das sind die wichtigsten Errungenschaften des Grundgesetzes, erklärte Thomas von Danwitz bei seiner „Bonner Rede“ am 13. Mai in der geschichtsträchtigen Redoute.