Discussion
Annulé

Die Zukunft der Republik Moldau liegt in der Europäischen Union

Was wird mit Blick auf den Krieg in der Ukraine und die angespannte Lage in der Republik Moldau diskutiert und wie wird Russland gesehen?

Détails

Die Republik Moldau gehört zu den mehr als 50 UN-Mitgliedsstaaten, die Russlands Unwahrheiten über den Krieg in der Ukraine und die Versuche, die Invasion auf Sitzungen des UN-Sicherheitsrats zu rechtfertigen, verurteilt haben. Was wird mit Blick auf den Krieg in der Ukraine und die angespannte Lage in der Republik Moldau diskutiert und wie wird Russland gesehen? Und was sind die vordringlichsten Aufgaben der Republik Moldau, die am Juni 2022 von den 27 EU-Regierungschefs auf ihrem Brüsseler Gipfel zum Beitrittskandidaten der Europäischen Union erklärt wurde?

Programme

Programm

Begrüßung und inhaltliche Einführung

Lars Schröder Ramirez

Tagungsleiter des Politischen Bildungsforums Hamburg der Konrad-Adenauer-Stiftung und Produktmanager der HZA Hamburger Zollakademie

 

Russlands Faustpfand? Die sicherheitspolitische Lage in der Republik Moldau

Katja Plate

Leiterin der Auslandsbüros Rumänien und Republik Moldau

 

Die Veranstaltung wird gefördert durch Zuwendungen der Bundesrepublik Deutschland und der Freien und Hansestadt Hamburg.

partager

S'inscrire ajouter au calendrier

Lieu de l'événement

Online via Zoom

Reférences

  • Katja Plate
    • Leiterin der Auslandsbüros Rumänien und Republik Moldau
Contact

Grit Mäder

Grit Mäder bild

Sekretärin/Sachbearbeiterin Politisches Bildungsforum Hamburg

kas-hamburg@kas.de +49 40 2198508-0 +49 40 2198508-9
Lars Schröder Ramirez
Nando-Dragan Augener