Agrégateur de contenus

Discussion dexperts

Nahost aktuell

Israel im Spannungsfeld zwischen innenpolitischen Herausforderungen, regionalen Allianzen und globalen Machtverschiebungen

Die Leiterin des Auslandsbüros Israel der Konrad-Adenauer-Stiftung, Frau Dr. Beatrice Gorawantschy, ordnet im digitalen Mittagsgespräch die aktuelle politische Lage in Israel ein und zeichnet mögliche Perspektiven sich gegenwärtig vollziehender Entwicklungen.

Agrégateur de contenus

Détails

Proteste gegen die Justizreform in Israel Imago | ZUMA wire
Proteste in Israel

Die Nachrichten aus Israel reißen nicht ab. Rund um das 30. Jubiläum der Osloer Verträge ist die Justizreform seit längerem das beherrschende Thema in den deutschsprachigen Nachrichten rund um Israel. Was würde eine Umsetzung dieser Reform für die formal einzige Demokratie des Nahen Ostens bedeuten, die über keine schriftliche Verfassung verfügt?

 

Wie steht es um die Politik in Israel mit seinem traditionell stark zersplitterten Parteiensystem? Wie wirken sich die steigenden Lebenshaltungskosten auf die israelische Gesellschaft aus und welchen Rückhalt hat Premier Benjamin (Bibi) Netanjahu? Was bedeuten die gegenwärtigen politischen und rechtlichen Entwicklungen für die vielfältige Start-up und -IT-Szene vor Ort aus?

 

Außenpolitisch orientiert sich der Nahe Osten gerade neu: Saudi-Arabien und Israel justieren ihr Verhältnis neu. Welche Bedeutung haben der russische Angriffskrieg auf die Ukraine und das Verhältnis zur Türkei für das Land? Wie positioniert es sich zwischen den sich neu formierenden geopolitischen Machtblöcken der neuen multipolaren Weltordnung?

 

Mit der langjährigen Leiterin unseres  >> Auslandsbüros in Jerusalem, Dr. Beatrice Gorawantschy, möchten wir im digitalen Mittagsgespräch die vielschichtige Lage ordnen und laden Sie ein, im Anschluss an ihren Impulsvortrag Ihre Fragen zu stellen.

 

Bitte melden Sie sich zu diesem kostenlosen Termin über den Anmeldebutton auf dieser Webseite an.

Nach erfolgter Anmeldung werden wir Ihnen den Zoom-Link und die Einwahldaten einige Tage vorher per E-Mail zukommen lassen.

Den Länderbericht Israel vom 30. August 2023 finden Sie zum Download als PDF-Datei >> hier

partager

Agrégateur de contenus

ajouter au calendrier

Lieu de l'événement

online via Zoom

Reférences

  • Dr. Beatrice Gorawantschy
    Contact

    Birgit Bühren

    Birgit Bühren

    Sekretärin/Sachbearbeiterin Regionalbüro Südbaden des Politischen Bildungsforums Baden-Württemberg

    Sie erreichen mich wochentags zwischen 9.00 und 13.00 Uhr.

    birgit.buehren@kas.de +49 761 156 4807-3 +49 761 156 4807-9