Agrégateur de contenus

Titre unique

Beca Si Flucht abre convocatoria 2024

El programa está orientado a residentes venezolanos en Chile para cursar el magíster en Gestión de Gobierno en la Universidad Autónoma de Chile.

Plazo de postulación hasta el 10 de enero de 2024.

Agrégateur de contenus

Die Konrad-Adenauer-Stiftung Chile gibt die Eröffnung des Auswahlverfahrens für das Stipendienprogramm bekannt, das sich an venezolanische Staatsbürger mit legalem Wohnsitz in Chile richtet, um an der Universidad Autónoma de Chile (UA) einen Master-Abschluss in Regierungsmanagement zu erwerben.
Im Rahmen dieser Ausschreibung stehen 9 Stipendien zur Verfügung, die 100 % der Gebühren für den Masterstudiengang abdecken.


Bewerbungsvoraussetzungen
- Akademischer Abschluss mit Universitätsdiplom (mit Apostille aus Den Haag).
- Lebenslauf
- An die KAS Chile gerichtetes Motivationsschreiben
- Venezolanische Staatsbürgerschaft mit legalem Wohnsitz in der Republik Chile.
- Interview mit dem Auswahlgremium
 
Einreichung der Bewerbung
Die unten beschriebenen Unterlagen sind bis zum 24.01.10, 23:59 Uhr, an Herrn Luis Zué (luis.zue@kas.de) zu senden. Bewerbungen, die nach diesem Termin eingehen, werden nicht berücksichtigt.

 

Bitte fügen Sie die folgenden Anforderungen im PDF-Format bei:
- Kopie des apostillierten Hochschulabschlusses
- Lebenslauf
- Kopie des chilenischen RUT 
- An die KAS Chile gerichtetes Motivationsschreiben
 

partager

Agrégateur de contenus

comment-portlet

Agrégateur de contenus