Ausgaben

Auslandsinformationen 7/2003

Landkonflikte, ethnische Vorherrschaft und forcierte Islamisierung in Nigeria./Der König und sein Parlament Wahlen in Jordanien./Familienpolitik in Frankreich.Französische Familienpolitik./Funktion und Arbeitsweise der Caisse Familiale in Frankreich.

Auslandsinformationen 6/2003

Argentinien hat gewählt./Der Einfluss politischer Institutionen auf die Wirtschaftsentwicklung am Beispiel Argentiniens./Guatemala auf dem Weg zum Frieden?/Mazedonien- Aufbruch nach Europa./Bücher aus Israel und Palästina über den israelisch-palästinensischen Konflikt.

Auslandsinformationen 5/2003

Chávez: ein Einschnitt in die Geschichte Venezuelas./Ukrainische Wirtschaft: vom Plan zum Clan. Hat die Regierungin Kiew effiziente wirtschafts- und sozialpolitische Ansätze?/Die Geschichte einer Verfassung. Dezentralisierung in Frankreich – ein großes Vorhaben der Regierung Raffarin./ Norwegen ante portas? Die wiederauflebende Debatte über einen möglichen EU-Beitritt schafft neue Allianzen

Auslandsinformationen 4/2003

Lektionen aus der Krise. Russland und die USA – Strategische Partner auch nach dem Irakkrieg?/ EU oder GUS – Quo vadis, Ukraine?/ Immigration: Wandel der Politik Frankreichs? Eine Dokumentation aus der Tageszeitung Le Figaro/ Eine Bewertung der einjährigen Mitgliedschaft Chinas in der WTO. Bücher über den Islam

Auslandsinformationen 3/2003

Neuerscheinungen zum Thema Afghanistan / Die Parlamentswahlen in der Republik Estland / Nigeria am Vorabend der Wahlen / „Eine Föderation von Nationalstaaten“ / Die neue türkische Regierungspartei AKP – islamistisch oder islamischdemokratisch?

Auslandsinformationen 2/2003

Der UNO-Zypernplan – eine politische und rechtliche Analyse / Reform des französischen Rentenversicherungssystems - eine Schlüsselreform der Regierung Raffarin / Nichts Neues aus Schweden? / Politik in einer russischen Großstadt. Die Wahlen zur Gesetzgebenden Versammlung von St. Petersburg / Bücher über Israel

Auslandsinformationen 1/2003

Japan und die USA: Sicherheitsallianz auf dem Weg zur strategischen Partnerschaft mit globaler Reichweite? / Der Europäische Verfassungskonvent / Raffarin verändert Frankreich / Kenia nach den Wahlen. Aufbruchstimmung nach 40 Jahren Unabhängigkeit / Belarus nach dem Prager Gipfel. Private Betrachtungen eines Ex-Botschafters / Zur Geschichte der deutschen Orientpolitik

Auslandsinformationen 12/2002

Zwischenwahlen in den USA / Indien und Deutschland im 21. Jahrhundert. Eine strategische Perspektive / Dialog trotz Terror. Kaschmir nach der Landtagswahl / Iran auf der Achse des Bösen / Beginn einer neuen politischen Ära. Die türkische Parlamentswahl vom 3. November / Ägyptens Wirtschaft zwischen Krise und Erholungschancen / Neue Nachschlagewerke zum Islam.

Auslandsinformationen 11/2002

Brasilien wählt den Wandel; Brüchige Stabilität auf dem Balkan?; Parteiübertritte in Südafrika und ihre Auswirkung auf die Demokratie; Marokko im Wandel. Eine Bestandsaufnahme der Situation nach den Wahlen; Bücher aus Indien

Auslandsinformationen 10/2002

Krisenpotenzial an Europas südlicher Peripherie / Der EU-Beitritt der Türkei in der deutschen und türkischen Presse / Parlamentswahlen in Mazedonien / Wahlen zum jugoslawischen Parlament / Bücher über den Islam

Über diese Reihe

Die Auslandsinformationen (Ai) der Konrad-Adenauer-Stiftung sind eine Zeitschrift für internationale Fragen, Außenpolitik und Entwicklungszusammenarbeit. Sie haben das Ziel, einen Teil der im Zusammenhang mit der Auslandsarbeit der Konrad-Adenauer-Stiftung gesammelten Informationen der Öffentlichkeit bzw. Fachöffentlichkeit in Deutschland zugänglich zu machen. Gekennzeichnete Artikel geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder.

Bestellinformationen

Die Auslandsinformationen (Ai) erscheinen viermal im Jahr. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

auslandsinformationen@kas.de

Zeitschrift und Newsletter kostenlos abonnieren

Sie können kostenlos die deutsche und englische Fassung der Zeitschrift entweder digital über den deutschsprachigen Newsletter oder als Printprodukt beziehen. Wenn Sie kostenlos per E-Mail über das Erscheinen neuer Ausgaben und Beiträge informiert werden möchten, nutzen Sie unser Anmeldeformular.

Herausgeber

Dr. Gerhard Wahlers

ISBN

0177-7521

Benjamin Gaul

Benjamin Gaul

Leiter der Abteilung Auslandsinformationen und Kommunikation

benjamin.gaul@kas.de +49 30 26996 3584

Dr. Sören Soika

Dr

Chefredakteur Auslandsinformationen (Ai)

soeren.soika@kas.de +49 30 26996 3388

Louisa Heuss

Louisa Heuss (2020)

Referentin für Kommunikation und Vermarktung

louisa.heuss@kas.de +49 30 26996 3916 +49 30 26996 53916

Fabian Wagener

Fabian Wagener

Multimediareferent

fabian.wagener@kas.de +49 30-26996-3943