Digitalisierung - Publikationen

Seite 3 von 14Zur Seite 1

Internet und Demokratie

Vier Orientierungspunkte für demokratisches Handeln im digitalen Zeitalter
Das Internet ist weder per se demokratisch noch per se anti-demokratisch. Es läutet weder den Untergang des Abendlandes ein, noch führt es uns in ein Zeitalter der Erleuchtung. Es ist nicht der Sieg des Projektes Aufklärung ist, sondern eine neue Herausforderung für die Aufklärung. Weil es ein ebenso faszinierendes wie ambivalentes Medium ist, muss man die Grenzen des Internets kennen, um seine Möglichkeiten sinnvoll nutzen können. Stephan Eisel, 7. Dez. 2016 mehr...

Die dreifache digitale Spaltung

ARD/ZDF-Online-Studie 2016 zeigt Grenzen des Internets
Das Internet hat ohne Zweifel sowohl der Meinungs- als auch der Informationsfreiheit zuvor nicht gekannte Möglichkeiten eröffnet. Damit verbunden sind auch neue Dimensionen der politischen Kommunikation. Um diese sinnvoll zu nutzen, gilt es neben den Chancen des Cyberspace freilich auch seine Grenzen zu kennen. Stephan Eisel, 14. Okt. 2016 mehr...

Social Bots

Invasion der Meinungs-Roboter
Die vorliegende Kurzstudie soll erklären, was Bots sind, wie Social Bots funktionieren und welche Gefahren damit verbunden sind. Darüber hinaus werden Beispiele für politische Aktivitäten von Social Bots aufgeführt. Abschließend wird prognostiziert, welche Entwicklungen in diesem Bereich in naher Zukunft zu erwarten sind. Simon Hegelich, Analysen und Argumente, 27. Sept. 2016 mehr...

Der Algorithmus des Verbrechens

Potential und Grenzen von „Predictive Policing“
Die Publikation will über die Möglichkeit einer digitalen Unterstützung der Polizeiarbeit am Beispiel von Computerprogrammen zur Ermittlung der Einbruchswahrscheinlichkeiten informieren. Dabei werden sowohl rechtliche und technische Aspekte problematisiert, als auch Erweiterungen und die Öffnung zu Open Data postuliert. – ERSCHEINT NUR ONLINE! Tobias Montag, Analysen und Argumente, 6. Sept. 2016 mehr...

Think Tank Report 4/2016

Die aktuelle Ausgabe des Think Tank Reports der Konrad-Adenauer-Stiftung beschäftigt sich unter anderem mit folgenden Themen: Cyber-Kriminalität in den USA; dem fallenden Ölpreis und den damit verbundenen Folgen sowie die Wahrnehmung der amerikanischen Gesellschaft durch die Generation der "Millennials". Hans Maria Heyn, 11. Aug. 2016 mehr...

Wer sind die neuen Gründer?

Untersuchung des Mittelstands von morgen
Die umfangreichste Untersuchung von deutschen Startups ist der seit 2013 jährlich durchgeführte Deutsche Startup Monitor (DSM). 2015 hat sich die Konrad-Adenauer-Stiftung am DSM mit einer Sonderfrage beteiligt. Hier die Ergebnisse. Skrollan Olschewski, 20. Juli 2016 mehr...

Think Tank Report 3/2016

Was die Welt über die Zukunft denkt. Der neue Think Tank Report der Konrad-Adenauer-Stiftung liefert exklusive Einblicke in die Themen und Trends der wichtigsten Internationalen Think Tanks. Hans Maria Heyn, 20. Juli 2016 mehr...

Open Data aus internationaler Perspektive

Länderberichte aus europäischen und asiatischen Ländern sowie den USA
Grundbaustein der Digitalisierung sind die Daten selbst. Ihre Anzahl, Qualität und der Zugang zu ihnen entscheiden darüber, welchen gesellschaftlichen Nutzen die digitale Transformation hervorbringen wird. Daten, die nicht personenbezogen sind oder anderen schutzwürdigen Belangen unterliegen, können als offene Daten (Open Data) bereitgestellt und von allen genutzt werden. Die Publikation bietet mit Berichten zum Stand von Open Data in zehn Staaten auf unterschiedlichen Kontinenten für Deutschland einen Referenzrahmen, zeigt alternative Wege auf, stellt Modelle vor und regt Fragestellungen an. Patrick Bessler, Clémentine Desigaud, Emmanuel Garcia, Marcin Kaczmarczyk, Ronald U. Mendoza, Sandeep Mertia, Adil Morrison, Josh New, Dinita Andriani Putri, Raoul Sinner, Magnus Smidak, Fabro Steibel, Günther Tschabuschnig, Mario Viola, Tobias Wangermann, 30. Juni 2016 mehr...

NEU

entdecken machen gründen
Magazin der Journalistischen Nachwuchsförderung der Konrad-Adenauer-Stiftung (JONA) zum Thema Start-ups 12. Mai 2016 mehr...

Neue Technologien

Wie Digitalisierung unsere Wirtschaft verändert
Neue Technologien: Treiber der Digitalisierung | Auswirkungen: Neue Geschäftsmodelle, neue Arbeitswelt | Aus der Praxis: Berufe im Wandel Eva Rindfleisch, 11. Mai 2016 mehr...