Acht kurze Texte aus verschiedenen Blickwinkeln

Does the Internet Deliver?

Das Internet war ein Hoffnungsträger: Freie Meinungsäußerung und unbegrenzter Zugang zu Informationen! Aber wurden diese Erwartungen erfüllt? Hält das Internet, was es verspricht?
Mehr erfahren
USA Wahlkampf

Trump bringt „Verschiebung der Wahl?“ ins Spiel

Mit einem Twitter-Post hat Präsident Donald Trump die Diskussion über eine Verschiebung der Präsidentschaftswahl befeuert. Sein Vorstoß hat absehbar aber keine Aussicht auf Erfolg.
Mehr erfahren
Think Tank Report 2/2020

Einblicke in die Agenda internationaler Think-Tanks

Wo sind unsere Gründerinnen?, oder: Im Angesicht der Herausforderung. Wie der Fortschritt uns belebt, bereichert und beängstigt – dies und mehr sind Themen des aktuellsten Reports.
Mehr erfahren
Teil 1: Strategische Außenpolitik

Die geopolitische Rolle Deutschlands in Zeiten globaler Großmachtrivalitäten

Wie sollte sich Deutschland in einer Welt der globalen Großmachtrivalitäten und Systemkonkurrenz positionieren? Der Arbeitskreis Junge Außenpolitiker gibt Handlungsempfehlungen.
Mehr erfahren
Dr. Johann Wadephul MdB über außenpolitische Konsequenzen

Systemherausforderung: Geopolitik in Zeiten von Corona

Die Corona-Pandemie wirkt sowohl als Katalysator als auch als Inkubator geopolitischer Veränderungen. Dr. Johann Wadephul MdB über die außenpolitischen Konsequenzen für Europa.
Mehr erfahren

Schwerpunkte der Konrad-Adenauer-Stiftung

Sicherheit – Innovation – Repräsentation und Partizipation

Hier kommen Sie zu unserem Schwerpunktthemen-Portal, auf dem Sie alles zu den Themen Sicherheit, Innovation, Repräsentation und Partizipation erfahren.
Details anzeigen

Aktuelle Publikationen

Does the internet deliver? pixabay/kalhh
Does the Internet Deliver?
Acht Werte als Kompass für Gestaltung und Regulierung
länderbericht kroatien EU2017EE Estonian Presidency / flickr / CC BY 2.0
Regierungsbildung in Kroatien – Kontinuität und Reformagenda
Nach einem deutlichen Sieg bei den Parlamentswahlen Anfang Juli 2020 bewerkstelligten die HDZ und ihr Parteichef Andrej Plenkovic eine zügige Regierungsbildung.
Christlich-Demokratische Union
Beiträge und Positionen zur Geschichte der CDU Umschlaggestaltung: Büro Jorge Schmidt, München; Fotos (v.l.n.r.): KAS/Giuseppe Moro; Bundesarchiv, B145 Bild-F004204-0003/Doris Adrian/CC-BY-SA 3.0; KAS/Rainer Unkel; ullstein bild/Christian Bach
Christlich-Demokratische Union
Beiträge und Positionen zur Geschichte der CDU
Zairon / CC BY-SA (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0) Zairon / CC BY-SA (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/4.0)
Konditionalität und europäische Verantwortung
Warum Europa gerade in der Krise Konditionalität braucht
Reagenzgläser in einem Labor. OPCW/Flickr/CC BY-NC 2.0
Corona Update, USA (17) – aktuelle Studien, Analysen und Kommentare
Für die Zeit vom 17. bis 23. Juli 2020
EURO-Münzen pixabay
Stärkung der europäischen Wettbewerbsfähigkeit
Der EU-Haushalt als Motor und der Aufbauplan als Beschleuniger
Suizidbeihilfe
„Der Grundwert des Lebens steht zur Disposition“
Dr. Thomas Sitte zur geschäftsmäßigen Suizidbeihilfe
abiy ahmed länderbericht 200728 flickr/Paul Kagamy/CC BY-NC-ND 2.0
Nobelpreisträger im Krisenmodus
Die Demokratisierung Äthiopiens auf einem schmalen Grat zwischen Erfolg und Scheitern
Wissenschaft China
China auf dem Weg zur internationalen Wissenschaftsmacht
Die Volksrepublik will künftig eine Vorreiterrolle im weltweiten Forschungs- und Innovationswettbewerb einnehmen
Foto: Wikipedia/Vaughan Leiberum Wikipedia/Vaughan Leiberum
Gezielt gegen schwere Menschenrechtsverletzungen
Großbritannien implementiert ein neues Globales Sanktionsregime

Veranstaltungen

Aug

2020

Abwehr ausländischer Einflussnahme - Kommunikation im Bereich der Inneren Sicherheit
Die Konrad-Adenauer-Stiftung führt in Kooperation mit der Universität der Bundeswehr eine Online-Seminar-Reihe "Kommunikation, Resilienz und Sicherheit" durch. Das Online-Seminar am...

Aug

2020

Abwehr ausländischer Einflussnahme - Kommunikation im Bereich der Inneren Sicherheit
Die Konrad-Adenauer-Stiftung führt in Kooperation mit der Universität der Bundeswehr eine Online-Seminar-Reihe "Kommunikation, Resilienz und Sicherheit" durch. Das Online-Seminar am...
Mehr erfahren

Mediathek

kas
Prof. Dr. Norbert Lammert im NDR-Interview
Wie Meinungen die Medien heute und früher bestimmen
Informationen würden ohne Filter auf die Menschen einprasseln, sagte der Vorsitzende der Konrad-Adenauer-Stiftung im Gespräch mit NDR Inforadio.
Jetzt lesen
reuters
Hochschulpolitik
China auf dem Weg zur internationalen Wissenschaftsmacht
Über die Pläne Chinas ausgewählte Universitäten zu globalen Zentren der Spitzenforschung auszubauen, berichtet Bildungsexpertin Felise Maennig-Fortmann im Radio SRF 1.
Jetzt lesen
Lüders
Norbert Lammert über Hans-Jochen Vogel
„Orientierungsfigur einer demokratischen Streitkultur“
Hans-Jochen Vogel seien Grundsätze im Zweifel wichtiger gewesen als Parteipolitik, so Prof. Dr. Norbert Lammert im Deutschlandfunk-Interview über den verstorbenen SPD-Politiker.
Jetzt lesen
Reuters
Nachkriegsgeschichte
Wie die CDU zum C kam
Erstmals gab es in Deutschland eine Partei mit dem Anspruch, Katholisches und Evangelisches zu verbinden - ein Deutschlandfunk-Bericht über die CDU-Gründung vor 75 Jahren.
Jetzt lesen
Expertengespräch
Stefan Evers, Generalsekretär der Berliner CDU zu aktuellen Fragen der Landespolitik 2020
Themen: 100 Jahre Groß-Berlin | Landes-Antidiskriminerungsgesetz | Wirtschaft in Zeiten Corona | Digitalisierung Berlins
Reuters
Präsidentschaftswahl in Polen
"Es war ein richtiger Wahlkrimi"
Angelika Klein, Leiterin des Büros der Konrad-Adenauer-Stiftung in Warschau, schätzt im rbb-Inforadio-Interview die Situation nach der Präsidentschaftswahl in Polen ein.
Jetzt lesen

Themenseite

COVID-19 und seine Folgen

Hier finden Sie alle Beiträge unserer Expertinnen und Experten zu den Entwicklungen und Auswirkungen der Corona-Pandemie in Deutschland und weltweit.
Details anzeigen

Unser Auftrag

Die Konrad-Adenauer-Stiftung setzt sich national und international durch politische Bildung für Frieden, Freiheit und Gerechtigkeit ein. Wir fördern und bewahren freiheitliche Demokratie, die Soziale Marktwirtschaft und die Entwicklung und Festigung des Wertekonsenses.
Mehr über uns