Veranstaltungen

Heute

Jan

2022

Hamburg
Displacement "Morgen werde ich nicht sein ..." – Erinnern um der Zukunft Willen
Theaterperformance nach Briefen, Erinnerungen und Texten russisch-jüdischer Flüchtlinge

Jan

2022

Hamburg
Displacement "Morgen werde ich nicht sein ..." – Erinnern um der Zukunft Willen
Theaterperformance nach Briefen, Erinnerungen und Texten russisch-jüdischer Flüchtlinge
Mehr erfahren

Jan

2022

26.01.2022 (19.00 Uhr) - Heimatlos.
Friedland und die langen Schatten von Krieg und Vertreibung

Jan

2022

26.01.2022 (19.00 Uhr) - Heimatlos.
Friedland und die langen Schatten von Krieg und Vertreibung
Mehr erfahren

Jan

2022

Crashkurs Redenschreiben
Von klaren Botschaften und dem roten Faden

Jan

2022

Crashkurs Redenschreiben
Von klaren Botschaften und dem roten Faden
Mehr erfahren

Jan

2022

Potenziale der CO2-Speicherung: Die Landwirtschaft im Fokus
In Kooperation mit den Familienbetrieben Land und Forst e.V.

Jan

2022

Potenziale der CO2-Speicherung: Die Landwirtschaft im Fokus
In Kooperation mit den Familienbetrieben Land und Forst e.V.
Mehr erfahren
— 8 Elemente pro Seite
Zeige 1 - 8 von 12 Ergebnissen.

Online-Seminar

"Leben nach dem Überleben"

Die Begleitung von Holocaust-Überlebenden, ihren Kindern und Enkeln

Wie sehr die seelischen Wunden auch heute noch auf das Leben vieler Holocaust-Überlebender, ihrer Kinder und Enkel nachwirken, schildert Lukas Welz anhand seiner Arbeit mit Betroffenen.

Event

ausgebucht

Alltag in der DDR – Alltag in einer Diktatur

Ein Planspiel

Workshop

Antisemitismus – nie wieder!? Erfahrungen aus dem Alltag

Eine Frankfurter Schulveranstaltung im Rahmen des KASweiten "DenkTags" gegen Antisemitismus

Vortrag

Die Sicht Israels auf den Umgang mit Antisemitismus in Deutschland und Europa

Veranstaltung im Rahmen der DenkTag-Aktivitäten der Konrad-Adenauer-Stiftung und der Wissenschaftswoche des Goethe-Gymnasiums Pritzwalk

Online-Seminar

Judentum verstehen - Die hohen Feiertage

DenkTag 2022

Gespräch

Landwirtschaftspolitik in Sachsen-Anhalt - Herausforderungen und Chancen unserer Landwirtschaft im Jahr 2022

Teilnahme über Facebook (https://www.facebook.com/kas.sachsenanhalt/) und Youtube (https://www.youtube.com/channel/UCm7w_dIYM273fsBG6RTT1ig) möglich

Online-Seminar

ausgebucht

Social Media in der Kommunalpolitik

Einführung (Teil 1) - Profile, Inhalte, Ziele, Strategien, Plattformen

Gerade in der Corona-Pandemie kommt es verstärkt auf digitale Präsenz an. Wie kann ich meine politischen Ziele präsentieren? Welche Medien bzw. Plattformen stehen zur Verfügung?

Online-Seminar

Wirksame Erinnerung an den Holocaust - Erinnerungskultur in Deutschland und Israel im Vergleich

Online Abendveranstaltung zum Thema Denkt@g

Gespräch

Zwi Nigal erzählt aus seinem Leben

Begegnung mit einem Zeitzeugen aus Anlass des Gedenktages für die Opfer des Nationalsozialismus

Die Veranstaltung findet für Schülerinnen und Schüler statt.

Workshop

storniert

Starkes Auftreten: klar, souverän, authentisch

Einführungskurs KAS-Frauenkolleg Baden-Württemberg

Deutschland

Afrika

Asien und Pazifik

Europa

Lateinamerika

Nahost

Nordamerika

"Wir fördern, was Menschen verbindet"

Digitale Diskussionsveranstaltung mit Ministerin Ina Scharrenbach

Unter dem Motto "Heimatförderung für den gesellschaftlichen Zusammenhalt" diskutierten Ina Scharrenbach, Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen, Hans Heinrich Hölscher vom Dorf- und Heimatverein Isselhorst sowie Professorin Lamia Messari-Becker von der Universität Siegen gemeinsam mit 140 interessierten Bürgerinnen und Bürgern.

Diálogo "América Latina ante una nueva encrucijada": ¿Última llamada para un futuro próspero, con democracia, economía de mercado y sostenibilidad ecológica?"

Colaboración KAS-Global Ethik

Con el objetivo de analizar y reflexionar sobre temas clave en Latinoamérica, la Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) México en colaboración con Global Ethik, llevamos a cabo el diálogo virtual "América Latina ante una nueva encrucijada: ¿Última llamada para un futuro próspero, con democracia, economía de mercado y sostenibilidad ecológica?".

KAS Kroaten

"Politische Akademie" der ZHDZ: Winterschule

Zwischenevaluation

Die Konrad-Adenauer-Stiftung veranstaltete gemeinsam mit der HDZ-Stiftung (ZHDZ) vom 21. bis 23. Januar 2022 in Rovinj die übliche "Zwischenevaluation“ des 15. Jahrgangs der politischen Nachwuchsförderung der ZHDZ. Dieses Wochenendseminar findet immer zum Abschluss des ersten Halbjahres des einjährigen Fortbildungskurses dar, bietet Vorträge von Politikern und dient vor allem der Evaluierung des bisher erreichten Schulungserfolgs sowie der Vorbereitung der zweiten Kurshälfte.

The Mekong Forum 1

The changing geopolitical landscape in the Mekong and its implications for sub-regional countries

On 19 January, Konrad-Adenauer-Stiftung Vietnam and Institute for Foreign Policy and Strategic Studies, Diplomatic Academy of Vietnam successfully organized the first edition of the Mekong Forum with the theme “The changing geopolitical landscape in the Mekong and its implications for sub-regional countries ". This forum has connected domestic researchers and diplomats with international scholars in the research field on the Mekong. High on the agenda of this forum is to (i) discuss the do’s list of Mekong’s lower riparian nations, (ii) analyze the Mekong’s unique geopolitics, (iii) emerging trends in the Mekong.

Great again? Die USA unter Joe Biden

Veranstaltungsbericht zur digitalen Gesprächsrunde mit Paul Linnarz und Dr. Johannes Thimm

Lancement de la 3ème édition du Modèle de la Simulation du Parlement Marocain

Communiqué de presse

L’association Sahwa Chababia et la Konrad-Adenauer-Stiftung  Maroc annoncent le lancement de la 3ème édition du Modèle de la Simulation du Parlement Marocain à Casablanca entre le 24 et le 30 janvier 2022.

8th Annual International Conference on Social Sciences

Call for papers

The eighth Annual International Conference is organized by the School of Humanities and Social Sciences at Al Akhawayn University in Ifrane in collaboration with the Konrad-Adenauer-Stiftung and is scheduled for 27-29 May 2022.

Wie viel Landwirtschaft steckt noch im ländlichen Raum?

Online Abendveranstaltung zum Thema ländlicher Raum in Deutschland

Veranstaltungsbericht

40. Todestag von Präsident Eduardo Frei Montalva und 60 Jahre Konrad-Adenauer-Stiftung in Chile

Anlässlich der gemeinsamen Veranstaltung zum Gedenken an den 40. Todestag des chilenischen Staatspräsidenten Eduardo Frei Montalva am kommenden Freitag, den 21. Januar, empfing die Präsidentin des chilenischen Senats, Ximena Rincón, den Leiter des KAS-Auslandsbüros in Santiago de Chile, Andreas Klein.

Mein FPJ bei der KAS Bremen

Ein Brief von Dana Alyoussef an Ihre potentiellen Nachfolger

Dana Alyoussef hat vom 15. August 2020 bis zum 14. August 2021 bei der KAS Bremen ein Freiwilliges Politisches Jahr absolviert. Wir danken ihr für die tolle Zusammenarbeit und wünschen ihr viel Erfolg.