Pressemitteilungen

Konrad-Adenauer-Stiftung zeichnet Preisträger des Jugendwettbewerbs "denkt@g" aus

Ethik-Klasse des Gymnasiums Feuchtwangen gewinnt "denkt@g"-Wettbewerb

Die Preisträger des Jugendwettbewerbs "denkt@g" der Konrad-Adenauer-Stiftung stehen fest. Unter dem Motto "Antisemitismus – früher und heute. Spurensuche und Auseinandersetzung bis in die Gegenwart" waren Jugendliche dazu aufgerufen, sich mit dem Nationalsozialismus und der Shoa, aber auch mit aktuellen Fragen zu Rechtsextremismus, Fremdenfeindlichkeit und Antisemitismus in unserer Gesellschaft auseinanderzusetzen und ihre Beiträge kreativ und mediengerecht in Form von Instagram-Kanälen aufzubereiten.

Konrad-Adenauer-Stiftung e. V.

Neuer Sammelband „Bundeswehr der Zukunft: Verantwortung und Künstliche Intelligenz“

Vorstellung und Diskussion bei gemeinsamer Veranstaltung mit der Universität der Bundeswehr München

Heike Steinweg/Suhrkamp Verlag

Lutz Seiler erhält Literaturpreis der Konrad-Adenauer-Stiftung 2023

„Lutz Seiler schreibt einprägsame literarische Zeitgeschichte und erzählt zielgenau vom Weg zur Freiheit.“, sagte der Stiftungsvorsitzende Prof. Dr. Norbert Lammert.

Deutscher Lokaljournalistenpreis der Konrad-Adenauer-Stiftung

Ausschreibung für den Jahrgang 2022

Bewerben Sie sich bis zum 31. Januar 2023

Alfred-Wegener-Institut / Kerstin Rolfes

Meeresforscherin Antje Boetius wird neue Fellow der Konrad-Adenauer-Stiftung

Die Konrad-Adenauer-Stiftung erhofft sich von dem Fellowship Impulse für ihre Arbeit insbesondere in den Themenfeldern Nachhaltigkeit, Klimaschutz und Innovation.

DIE JUNGEN UNTERNEHMER / Anne Grossmann Fotografie

Sarna Röser erhält Preis Soziale Marktwirtschaft 2022

Preisverleihung am 11. Oktober 2022 in Berlin

Zeitungsverlag Waiblingen gewinnt den Deutschen Lokaljournalistenpreis 2021

Der „Oscar“ für Lokaljournalistinnen und -journalisten

Die Konrad-Adenauer-Stiftung kehrt offiziell nach Ecuador zurück

Seit dem 20. Mai 2022 ist die Konrad-Adenauer-Stiftung wieder offiziell in Ecuador vertreten. Um 12.30 Uhr Ortszeit haben der ecuadorianische Außenminister Juan Carlos Holguín und Dr. Robert Helbig, Leiter des Auslandsbüros Peru, in Quito den neuen Registrierungsvertrag zwischen der Stiftung und der Republik Ecuador unterzeichnet.

Neuer Jahrgang des EHF 2010-Stipendienprogramms für Künstlerinnen und Künstler startet

Wir freuen uns, die vier bildenden Künstlerinnen und Künstler Lucia Kempkes, Anna Klüssendorf, Aline Schwibbe und Tim Freiwald, den Autor Günther Geltinger und den Tänzer Luka Magalhaez zu begrüßen und bei ihrem künstlerischen Werdegang ein Stück zu begleiten.

Neues Online-Portal zum Leben und Wirken Helmut Kohls ist online

Gemeinsame Pressemitteilung der Konrad-Adenauer-Stiftung und der Bundeskanzler-Helmut-Kohl-Stiftung

Über diese Reihe

Informieren Sie sich über die aktuellen Pressemeldungen der Konrad-Adenauer-Stiftung.

Bestellinformationen

Herausgeber

Konrad-Adenauer-Stiftung e.V.