Digitalisierung - Publikationen

Seite 6 von 14Zur Seite 1

Neue Partizipationsstudie entzaubert Online-Beteiligung

Selbst partizipationsinteressierte Internetnutzer bleiben mehrheitlich passiv
Die im Juni 2014 veröffentliche „Partizipationsstudie 2014“ des Berliner „Institut für Internet und Gesellschaft“ belegt in überraschender Deutlichkeit die Grenzen politischer Online-Beteiligung. Die Studie zeigt, dass selbst gut informierte und an der Internet-Partizipation sehr interessierte Internetnutzer eine bemerkenswerte Distanz an den Tag legen, wenn es um die eigene Beteiligung geht. Stephan Eisel, 20. Aug. 2014 mehr...

Datenschutz im Internet

Die wichtigsten Fragen und Antworten
Unsere Broschüre greift die häufig gestellten Fragen zum Datenschutz im Internet auf und bietet kurze und verständliche Antworten. Sie richtet sich weniger an die Fachleute als viel mehr an die, denen die politischen, rechtlichen und technischen Zusammenhänge noch nicht so vertraut sind. Stefan Gehrke, Frank Bergmann, Matthias Bunk, Michael Sieben, Daphne Wolter, Tobias Wangermann, 7. Juli 2014 mehr...

Wege und Abwege in die transparente Gesellschaft

Von der Geschichte und Gegenwart der digitalen Kultur
Wolfgang Leidhold, Die Politische Meinung, 23. Juni 2014 mehr...

Ran an die Tablets!

Plädoyer für eine digitale Bildungsoffensive
Nadine Schön, Die Politische Meinung, 23. Juni 2014 mehr...

Ende eines Erfolgsmodells?

Die digitale Industrie krankt am Schwinden deutscher Gründungskultur
Marco Zingler, Die Politische Meinung, 23. Juni 2014 mehr...

Download der gesamten Ausgabe

Die Politische Meinung, 23. Juni 2014 mehr...

Bildstrecke: Von Menschen und Bildschirmschonern

Die experimentellen Fotos von Heji Shin
Ein Bildschirmschoner erzeugt computeranimierte Bilder, die wie Polarlichter oder Sternschnuppen aussehen. Diese vom Monitor abfotografierten Momentaufnahmen werden in der Fotostrecke Porträtfotos gegenüber gestellt, die wiederum überblendet sind – beispielsweise mit Platinen im Inneren eines Computers. So trifft Reales auf Virtuelles, vermischt sich Digitales und Analoges, verschmelzen Mensch und Technik. Heji Shins Arbeiten verstehen sich als Kommentar zur Vielschichtigkeit der digitalen Welt. Die Politische Meinung, 23. Juni 2014 mehr...

Editorial

Bernd Löhmann, Die Politische Meinung, 23. Juni 2014 mehr...

Wann beginnt der Heißhunger?

Noch werden die Möglichkeiten von "Big Data" in der Politikwissenschaft wenig wahrgenommen
Udo Zolleis, Die Politische Meinung, 23. Juni 2014 mehr...

Von der postnaiven Ära

Thomas Jarzombek über digitale Souveränität, Privatsphäre und die „Hidden Champions“
Thomas Jarzombek, Tobias Wangermann, Die Politische Meinung, 23. Juni 2014 mehr...