Wissenschaft, Forschung und Technologie - Publikationen

Der Visionär als wahrer Realist

Zur Bedeutung von Technikvisionen
Martina Heßler, Die Politische Meinung, 28. Nov. 2017 mehr...

Verführerisches Gehirn

Prophezeiungen und Mythen der Neurowissenschaften
Stephan Schleim, Die Politische Meinung, 28. Nov. 2017 mehr...

kurzum - Akademische Freiheit in Gefahr?

Wissenschaft braucht geschützte Freiräume. Sie muss unabhängig von politischen und weltanschaulichen Einflüssen arbeiten. Sie ist der Gesellschaft rechenschaftspflichtig, gleichwohl müssen Forschung und Lehre unabhängig sein. Sie generiert Innovationen, dennoch dürfen Wirtschaft und Unternehmen Forschungsergebnisse nicht beeinflussen. Jede Instrumentalisierung von Wissenschaft schadet ihrer Leistungsfähigkeit. Norbert Arnold, Theresa Volkmer, 7. Nov. 2017 mehr...

Zwischen Phantasie und Wirklichkeit

Mythos Künstliche Intelligenz
Christoph Meinel, Die Politische Meinung, 27. Okt. 2017 mehr...

Mensch und Technik

Wer beherrscht wen?
Rafaela Hillerbrand, Die Politische Meinung, 27. Okt. 2017 mehr...

Interview: Unendliche Weiten

Insa Thiele-Eich – eine deutsche Meteo­rologin auf dem Weg zu den Sternen
Insa Thiele-Eich, Die Politische Meinung, 27. Okt. 2017 mehr...

Editorial

Ralf Thomas Baus, Die Politische Meinung, 27. Okt. 2017 mehr...

Klüger als wir?

Über kognitive Robotik
Michael Decker, Die Politische Meinung, 27. Okt. 2017 mehr...

Kontrollverlust oder Aufklärung 2.0?

Big Data und die Folgen
Viktor Mayer-Schönberger, Die Politische Meinung, 27. Okt. 2017 mehr...

Wild-West im World Wide Web?

Datenschutz in der digitalen Welt
Andrea A. Voßhoff, Sebastian Eschrich, Die Politische Meinung, 27. Okt. 2017 mehr...